Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 15-08-2020, 18:06
Alle Zeiten sind UTC + 2 (Sommerzeit)
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Anlagenvorstellungen
Fiktive Pinzgauer Lokalbahn - Zell am See-Krimml
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 2 von 2 [29 Beiträge]   Gehe zu Seite: Zurück 1, 2
Autor Nachricht
GSB

Anmeldedatum: 29.11.2009
Beiträge: 1801
Wohnort: Baden-Württemberg (D)
Hallo Rainer,

Sehr schöne Anlage!

Und auch die umlackierten Panoramawagen gefallen mir gut - könntest Du von denen mal separate Fotos veröffentlichen, wo man sie noch besser sehen kann? Ist denn die GDe 4/4 auch umlackiert?

Meine GSB hat (bisher... ) nur einen umlackierten offenen RhB-Aussichtswagen im Einsatz...

Gruß Matthias

BeitragVerfasst am: So 16-05-2010, 10:17
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
daan

Anmeldedatum: 11.11.2009
Beiträge: 357
Wohnort: Goes (NL)
Hallo Rainer,

Wird wieder eine schöne Anlage!! Dein Hintergrund ist gut gelungen. Auch wenn es nur grobe Striche sind; mann kriegt wirklich das gefühl zwischen den hohen Berge zu stehen.. Meistens genügt schon der geringste Angabe ohne weiteres Detail und das seht mann hier gut.
Vorallem die Höhe der Berge im Hintergrund machen das die Anlage viel grösser aussieht.

Ich habe meine Anlage mit "Risstellen" gebaut, also mögliche Trennungsstellen der Unterbau und Landschaft was ich im Notfall gebrauchen kann um meine Eisenbahn mit zu nehmen wenn ich eventuell Unziehen müsste..
Ist immer so schade wenn mann schon so viel Arbeit drinn hatt um alles wieder abreissen zu müssen..

Hoffentlich steht deine Bahn jetzt aber länger..

Gruss Daan.

BeitragVerfasst am: So 16-05-2010, 23:50
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Erdinger

Anmeldedatum: 11.04.2007
Beiträge: 145
Wohnort: Walpertskirchen
Pinzgau Panoramic

Anbei die Fotos. Die Waggons wurden mit beiden Söhnen gestaltet. Wappen und Beschriftungen sind Decals.

Viele Grüße

Rainer






BeitragVerfasst am: So 30-05-2010, 10:07
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Achim.Z.

Anmeldedatum: 23.09.2003
Beiträge: 216
Wohnort: Weiler
Toll, was deine Jungs da so machen!

Wirken die H0e Wagen neben Meterspur Wagen nicht wie Winzlinge?

Ich überleg mir auch schon lange H0m Wagen umzulackieren, aber bis jetzt hat mich die Differenz zu den Lilliput 4AxWagen immer davon abgehalten.
(Wobei ich weiss, dass die ZB und die Pinzgaubahn [fast] Meterspur Profil haben)

gruss aus gSi-Berg
Achim

BeitragVerfasst am: Mo 31-05-2010, 12:39
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
GSB

Anmeldedatum: 29.11.2009
Beiträge: 1801
Wohnort: Baden-Württemberg (D)
mbc Rankweil hat Folgendes geschrieben:

Wirken die H0e Wagen neben Meterspur Wagen nicht wie Winzlinge?


Also ich hab auch einige schweizer Meterspurwagen von Bemo im Einsatz wie z.B. RhB-Aussichtswagen (offen), Gepäckwagen, Güterwagen wie Mohrenköpfe, Schiebewandwagen, Flachwagen mit Containern etc. Und die Personenwagen in der kurzen Variante stehen auch zum umlackieren bereit...

Da bei mir auch etliche württembergische Personen- und Güterwagen (Bemo) laufen ist das optisch und technisch kein Problem, paßt mit den Größenverhältnissen ganz gut. Denn diese sind auch recht breit und hoch (da baugleiche Fahrzeuge auf 750mm und Meterspurstrecken verkehrten).

Bissle anders wirkt es schon neben den deutlich schmaleren und niedrigeren österreichischen Güterwagen von Roco/Liliput - aber auch im Original waren bei den Nebenbahnen ja oft die unterschiedlichsten Fahrzeuge im Einsatz (da meist günstig gebraucht erworben).

Gruß Matthias

BeitragVerfasst am: Mo 31-05-2010, 21:47
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Erdinger

Anmeldedatum: 11.04.2007
Beiträge: 145
Wohnort: Walpertskirchen
Mit den Krimmler Waggons von Ferro ist die Kombination schwierig.

Eine 2095 davor schaut nicht schlecht aus, auch ein blauer Fahrradwaggon geht.

Viele Grüße

Rainer

BeitragVerfasst am: Di 01-06-2010, 06:45
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Erdinger

Anmeldedatum: 11.04.2007
Beiträge: 145
Wohnort: Walpertskirchen
aus der PLB wird die Tauernbahn und Nationalparkbahn

Bedingt durch einen Umzug begann 2019 ein neues Projekt: HO Märklin mit Anlehnungen an die Tauernbahn und eine HOe-Schmalspurbahn, die von Radstadt bis Lienz ("Nationalparkbahn") führt und dann weiter bis zur Rhätischen Bahn. Auf der Schmalspurbahn verkehren als Nationalparkbahn AG Fahrzeuge der ÖBB, Pinzgaubahn, Mariazellerbahn, aber auch der MOB, FO und RhB (von HOm umgespurt). Derzeit entstehen verschiedene Gebäude.
Ein paar Impressionen gibt es hier:
https://osttiroler.jimdofree.com/

BeitragVerfasst am: Sa 11-07-2020, 17:59
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
GSB

Anmeldedatum: 29.11.2009
Beiträge: 1801
Wohnort: Baden-Württemberg (D)
Hallo Rainer,

schön mal wieder von Dir zu lesen.

Die Bilder sehen gut aus, insbesondere das kleine Schloß (mit Gastronomie? ) gefällt mir sehr gut.

Bitte halte uns auf dem Laufenden!

Gruß Matthias
_________________
GSB - eine schmalspurige Privatbahn



BeitragVerfasst am: Mi 29-07-2020, 00:10
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Franz Straka

Anmeldedatum: 23.02.2008
Beiträge: 1151
Wohnort: Wien
Leider sieht man auf der ersten Seite keine Bilder, obwohl man angemeldet ist.
_________________
Railway-Media-Group

www.bahnzauber-europa.at
www.schmalspur-europa.at
www.strassenbahn-europa.at
www.eisenbahnmesse.at
www.rmg-verlag.at

BeitragVerfasst am: Mi 29-07-2020, 10:54
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 2 von 2 [29 Beiträge]   Gehe zu Seite: Zurück 1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Anlagenvorstellungen
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0869s ][ Queries: 22 (0.0057s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]