Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Allgemeine Fragen zum Thema Modellbau.

Moderator: Stephan Rewitzer

Antworten
croquy
Beiträge: 814
Registriert: 20. März 2010, 13:34

Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von croquy »

Hallo im virtuellen Alpenland,

ich bin auf der Suche nach einer guten Vorlage/Risszeichnung fuer einen H0e-Heizhausnachbau fuer mein Pinzviertel-Waldgau-Fusionsprojekt. Das einspurig ausgelegte Heizhaus sollte schoen traditionell aussehen, mit a bisserl Holzverkleidung oder Fachwerk oder gar beides. Optimale Laenge = 1x Mh bzw. 2x U.

Habt ihr Vorschlaege, wo in Oesterreich inspirierende Originale stehen? Mir gefaellt ja der unten abgebildete Lokschuppen der Ybbstalbahn ganz gut. Urheberrecht W. Tippelt; ich hoffe, er sieht's mir nach, dass ich das Bild hier einstelle.

Danke im Voraus fuer eure Tipps,

Patrick Sprau

P.S. "Heizhaus", ist das eigentlich was speziell Oest'reichisches, so a la Kassa, Jaenner, Schlagobers und Faschiertes? Oder ist da doch ein technischer Unterschied zum Lokschuppen?[/img]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Such is life! :rolleyes:
MzBFan
Beiträge: 565
Registriert: 22. November 2003, 23:25
Wohnort: Kassel - Germany

Heizhaus

Beitrag von MzBFan »

Hallo,

hier gibt es sowas........

http://www.modellbahnkeller.de/h0-gebaeude.htm
Gruß aus Kassel

Heinz
hw-mauer
Beiträge: 158
Registriert: 8. Juli 2006, 19:09

Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von hw-mauer »

Hallo "croquy"
Du meinst die Lokremise "Ybbsitz"

Bild
Anfragen unter PN

HW-Mauer
penzing1140
Beiträge: 1463
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

Österr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau

Beitrag von penzing1140 »

Ja da gibt es ein wirklich noch gut erhaltenes in Litschau, einstaendig, und dann natuerlich das 2-staendige in Krimml.
Vom Gusswerker steht nur mehr die Kaserne mit dem Wassertank. Das ganze habe ich einmal fuer den Bohmann Verlag gezeichnet. Ob das komplett in Graz gebaut wird ???
mfg aus Wien Penzing
Josef
penzing1140
Beiträge: 1463
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

Re: Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von penzing1140 »

Hallo Patrick
na viel Antwort war da bisher nicht. Aber es gibt doch Ybbsitz, Lunz im Sueden, dann Litschau von Abraham, und das schoen Buch der Gurktalbahn!
mfg aus Wien Penzing
Josef
fairlie009
Beiträge: 2641
Registriert: 30. April 2007, 09:01
Wohnort: Mauer

Re: Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von fairlie009 »

Hallo Patrick!

Litschau ist fein, weil einmal um 2m oder so nach vorne verlängert wurde... (und du kannst innen das Gleis bis in die Personalunterkunft verlängern :hehe:
https://schmalspur-modulbaugruppe.at/mo ... -litschau/
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...
penzing1140
Beiträge: 1463
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

Re: Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von penzing1140 »

Schoenen guten Tag Patrick,
ja und ich vermute sehr stark dass Litschau noch steht, ich war allerdings das letzte mal vor rund 45 Jahren oben. Ich habe mit einem Modellbauer vor vielen Jahr in Liesing darueber gesprochen, das Vorbild mit ein paar Skizzen hatte ich gerade in Acad 2010 bearbeitet, aber dann doch gestoppt.
mfg aus wien penzing
Josef
epl
Beiträge: 471
Registriert: 25. Mai 2005, 12:13
Wohnort: .

Re: Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von epl »

Litschau, Heidenreichstein, Gross Gerungs, Ybbsitz, Lunz, Krimml, Grünburg, Ruprechtshofen... Gibt doch noch ein paar existente in Österreich.

lg
penzing1140
Beiträge: 1463
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

Re: Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von penzing1140 »

Ruprechtshofen, das weiss ich nicht, dort war ich schon seit fast 30 Jahren nicht mehr. Frueher hatte ich oft nach einem Firmenmeeting einen kleinen Abstecher dorthin gemacht.
Ganz moderne gibt es natuerlich auch im Westen Östereichs. Und ein richtig traditionewlles in Fulpmes fuer TW in Meterspur.
Und einen sehr langen in Laubenbachmuehle.
mfg aus Wien Penzing
Josef
epl
Beiträge: 471
Registriert: 25. Mai 2005, 12:13
Wohnort: .

Re: Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von epl »

Ein paar Skizzen....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
penzing1140
Beiträge: 1463
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

Re: Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von penzing1140 »

Schoenen guten Tag aus Penzing,
ja da faellt mir sicher noch Gusswerk ein. Das habe ich 1976 fuer die Sonderhefte des Bohman Verlags gezeichnet. Leider habe ich nicht einmal eine Lichtpause mehr davon. Herr Josef Kaufmann in Graz sollte mehr haben. Aber das ist ein schoenes Haus mit in einer Linie Wasserturm und Kaserne. Es existiert in Gusswerk leider fast nichts mehr
davon.
mfg Josef Wagner
++
Tony26
Beiträge: 51
Registriert: 25. Dezember 2015, 17:39
Wohnort: Feldkirch

Re: Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von Tony26 »

Mir würde da noch der Lokschuppen oder ehemaliges Heizhaus in Bregenz Vorkloster einfallen, im internet gibts es paar bilder zu finden, das gebäude steht heute noch, aber leider nicht mehr mit schienen anschluss.

mfg Tony
penzing1140
Beiträge: 1463
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

Re: Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von penzing1140 »

Schoenen guten Abend aus Penzing
ich war noch nie in Bregenz, auch nicht an der Ache entlang. Nur ein paar Mal in Dornbirn aber auch das ist schon sehr langen her.
Wenn ich das Foto - unterer Link - ansehe ist der Schuppen 2-gleisig, und dahinter nocht irgend was.
mfg Josef,
Tony26
Beiträge: 51
Registriert: 25. Dezember 2015, 17:39
Wohnort: Feldkirch

Re: Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von Tony26 »

War sogar 3gleisig, vorne eben die 2 und recht ewas hinter nochmal ein gleis

Mfg Tony
penzing1140
Beiträge: 1463
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

Re: Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von penzing1140 »

ja das habe ich gesehen, ist nicht ganz klar was das war, nur fuer die Wartung oder fuer eine Draisine?
mfg Josef, wien 14
Tony26
Beiträge: 51
Registriert: 25. Dezember 2015, 17:39
Wohnort: Feldkirch

Re: Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von Tony26 »

das weis ich leider auch nicht.

mfg Tony
penzing1140
Beiträge: 1463
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

Re: Oesterr. Schmalspur-Heizhaus zum Nachbau?

Beitrag von penzing1140 »

Und dann faellt mir da gerade Unzmarkt ein, ein wenig im Abseits, eben MTB Gleisanlage, aber ein eingleisiges kurzes Heizhaus, und weiter Richtung Ausfahrtsgleise Richtung Westen dann noch ein Draisinenschuppen. Dazwischen stand einmal ein stockhohes Stellwerk nur fuer die MTB, mit aussenliegender Stiege!
mfg aus 'Wien Penzing, Josef
Antworten