Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Allgemeine Fragen zum Thema Modellbau.

Moderator: Stephan Rewitzer

Antworten
Bahndoc
Beiträge: 1257
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von Bahndoc »

die Innen LED leuchten warm hell
Ralf Schellh.
Beiträge: 218
Registriert: 12. März 2009, 17:38

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von Ralf Schellh. »

Liebe Kollegen,

angeregt durch die neuesten Bilder geht es jetzt auch bei mir voran.

Ich möchte die Beschriftung des 5099 001-9 für die Variante mit blauer Schürze und rotem ÖBB-Logo erstellen. Schöne Vorbildfotos gibt es z.B. hier: http://www.railroadpictures.info/html/a ... C0%7C0%7C0

Auf den zur Verfügung stehenden Fotos kann man erkennen, dass die Beschriftung sparsamer ist als in der Epoche III. Man erkennt problemlos:

Roter Pflatsch

ÖBB B4VT 5099001-9

Darunter gibt es zwei Beschriftungsfelder, die ich nicht lesen kann.

Außerdem gibt es an der linken talseitigen Tür einen Schriftzug, der nicht leserlich ist.

Gibt es vielleicht jemand, der mir hier weiterhelfen kann?

Viele Grüße

Ralf
Bahndoc
Beiträge: 1257
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von Bahndoc »

Servus Ralf!
Anbei 2 Bilder meines Modells mit originaler Beschriftung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Bahndoc am 18. November 2020, 23:14, insgesamt 2-mal geändert.
Bahndoc
Beiträge: 1257
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von Bahndoc »

und noch ein Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ralf Schellh.
Beiträge: 218
Registriert: 12. März 2009, 17:38

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von Ralf Schellh. »

Liebe Hobbykollegen,

ich möchte euch noch einmal um eure Mithilfe für die Beschriftung des 5099 001-9 in Epoche IV bitten.

Christian hat freundlicherweise Bilder der Beschriftung in Epoche III eingestellt. Ich bin mir aber nicht sicher, was sich davon auf Epoche IV übertragen lassen kann.

Hier zunächst ein Bild der Beschriftung in der größten Vergrößerung, die mir vorliegt:

Bild

ÖBB B4 VT 5099001-9 soweit klar leserlich.

Es bleiben mir aber noch zwei Fragen:

1. Was steht unter der 5099?

Ist es "letzte H/T" wie in der Epoche III?

2. Rechts unten sind wohl die Angaben zu Länge über Puffer und Gesamtradstand.

Sind diese Zahlen richtig?

(- 14,89 m -)
-> 9,38 m <-

Über jeden Hinweis wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße

Ralf Schellhammer
Bahndoc
Beiträge: 1257
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von Bahndoc »

Vielleicht kannst du hier mehr erkennen, das ist die Basis für die Decals.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ralf Schellh.
Beiträge: 218
Registriert: 12. März 2009, 17:38

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von Ralf Schellh. »

Besten Dank, Christian, für die Decals in Epoche III. Das kann man sehr gut erkennen.
Ich habe anhand der verfügbaren spärlichen Angaben versucht, eine Beschriftung für Epoche IV zusammenzustellen:
Bild
Die Decals sind schon bei Andreas Nothaft im Druck. Falls jemand noch einen Fehler entdeckt, oder noch mehr Infos zur Epoche IV hat, bin ich für jeden Tip dankbar
Viele Grüße
Ralf
Ralf Schellh.
Beiträge: 218
Registriert: 12. März 2009, 17:38

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von Ralf Schellh. »

Nun ist er fertig, der 5099 001-9 in Epoche IV.
Besten Dank an Christian für die Entwicklung des Gehäuses und des Antriebskonzepts und an Thomas vom AW Cannstatt für die Umsetzung!

Bild

Bild

Bild

Bild
kke
Beiträge: 830
Registriert: 28. Februar 2005, 21:50
Wohnort: Mozartstadt Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von kke »

Wunderschönes, sehr gelungenes Modell!
Großes Kompliment und danke für die fortlaufenden Beiträge dazu!
Ich vertraue niemanden, ich misstraue niemanden, aber ich traue jedem alles zu!

Bild

kke=charlyfix=Karl Keil
1050.01
Beiträge: 272
Registriert: 19. Juni 2003, 23:14

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von 1050.01 »

Hoffentlich schaut Ferro Train zu und lässt sich inspirieren!
cyberpeter
Beiträge: 526
Registriert: 18. Oktober 2004, 19:31
Wohnort: Wien

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von cyberpeter »

Servus, excellente Arbeit!!!!!

Gruß Peter
Mariazellerbahn - Modell, Eigenbau und Umbau.
Bewegung ist leben.
MZB
Beiträge: 194
Registriert: 14. April 2004, 08:49

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von MZB »

Sensationell! Hervorragende Arbeit! LG MzB
Wissen ist Macht, ich weiß nichts, macht nichts!
GSB
Beiträge: 2090
Registriert: 29. November 2009, 15:04
Wohnort: Baden-Württemberg (D)

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von GSB »

Hallo Ralf,

der Triebwagen sieht echt top aus! :grin:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn

Bild
78erModellbahner
Beiträge: 3
Registriert: 30. November 2020, 11:42

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von 78erModellbahner »

Hallo,

mit großem Interesse habe ich den Beitrag hier gelesen!

Ich habe schon einige Modelle von Ferro Train. Nachdem die Bahn in H0 derzeit auf sich warten lässt, habe ich spontan ein "kleines Projekt" für die Gartenbahn eingeschoben und den 5099 im Maßstab 1:22,5 nachgebaut. Ich erlaube mir, an dieser Stelle auf dieses Projekt hinzuweisen:
Bild
mehr dazu, siehe: viewtopic.php?t=5250&start=160

Da ich den 5099 natürlich auch gerne in 1:87 haben würde, stellt sich mir nun natürlich die Frage, ob die Möglichkeit bestünde, die Bauteile zu beziehen? Das Ergebnis ist ja echt klasse - das bekomme ich nie und nimmer besser hin. Und man muß das Rad ja nicht neu erfinden.

Ich würde mich daher über Nachricht per PN oder hier im Forum freuen, ob, und wenn ja zu welchen Konditionen dies möglich wäre!

Viele Grüße und Danke,

Elmar
Bahndoc
Beiträge: 1257
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von Bahndoc »

Hallo Elmar! Ich muss erst nachschauen, ob noch Teile vorhanden sind, die Karosserieteile in 3D Druck kann ich besorgen, jedoch Fenster und Antriebsteile dürften nicht mehr lagernd sein.
Ich melde mich. Christian
78erModellbahner
Beiträge: 3
Registriert: 30. November 2020, 11:42

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von 78erModellbahner »

Hallo Christian,

das wär klasse, super danke!

Freu mich von Dir zu hören!

Viele Grüße,

Elmar
Bahndoc
Beiträge: 1257
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Re: Dieseltriebwagen 5099 im Modell

Beitrag von Bahndoc »

Du hast eine pN!
Antworten