IV K zu Gast bei der Ybbsthalbahn - Bergstrecke 2020

Der Bereich für Reportagen aller Art

Moderator: Stephan Rewitzer

Antworten
ggrexy
Beiträge: 268
Registriert: 15. Mai 2011, 21:36
Kontaktdaten:

IV K zu Gast bei der Ybbsthalbahn - Bergstrecke 2020

Beitrag von ggrexy »

Wider Erwarten hab ich dem Gastauftritt der sächsischen Lady in Mostviertel doch noch einen Besuch abstatten können - und zwar am 27.9, als die Planzüge in Doppeltraktion von der 99 1568-7 (im Zustand von 99 568 - Deutsche Reichsbahn - 1925 - 1970) als Vorspann- und der U1 als Zuglok bespannt wurden. Im Gegensatz zum Samstag hat Petrus dann für ein strahlendes Finale gesorgt. Gottseidank werden am Sonntag keine Verkehrszählungen durchgeführt, sonst hätten Pfaffenschlag und das Bodingbachtal wohl wegen den Fotografen die Rankings angeführt. Großansichten und mehr gibt´s wie immer in der zugehörigen Galerie

Bild
Um den Sonntag ruhig zu beginnen, und auch die Fahrgaststatistik - und damit den Verein - zu unterstützen habe ich den ersten Umlauf als Fahrgast begleitet und die Fahrt genossen. Als einzigen konstruktiven Kritikpunkt der Veranstaltung aus Fahrgastsicht wäre die die Verpflegung im Buffetwagen zu erwähnen. Verwöhnt von vergleichbaren Erlebnissen und in der Annahme, daß bei solchen Ereignissen mehr als das bekannte "Einsermenü" angeboten wird, hab ich mich im Voraus nicht um das "Wurschtsemmerl" gekümmert, die feilgebotenen Mannerschnitten & Co konnten mich dann nur knapp über der Schwelle des Zustands "futteragrantig" halten. Die Kritik gilt natürlich nicht für die freundliche Mitarbeiterin im Buffetwagen, die um das Wohl ihrer Gäste bemüht war. Ich hab´s aber überlebt und die wahren Abenteuer sind bekanntlich im Kopf......

Bild
Aus dieser Perspektive ist der Wetterbach - Viadukt noch nicht so verwachsen.

Bild

Bild

Zwischen den beidem Umläufen kümmerten sich die Lokmannschaften im Heizhausgelände in Kienberg-Gaming um ihre Dampfrösser.

Bild
Nach der Rush - Hour am Hühnernest - Viadukt und in Pfaffenschlag habe ich trotz mangelnder Streckenkenntnis - abseits der üblichen Verdächtigen - die Ruhe im Wald gesucht, und während der kurzen Wartezeit eine sehr gemütliche Unterhaltung mit einem hier angetroffenen Fotografen geführt - danke für die angenehme Gesellschaft und das stressfreie Teilen des Aufnahmestandorts.

Bild
Vor der Heimfahrt habe ich nach kurzer Suche dieses Plätzchen im Bodingbachtal kurz nach der Ausfahrt aus Lunz gefunden, um den Zug bei der Rückfahrt im Aroma überreifer Apfelbäume und in Gegenwart von 3 Wanderern, die am Bahnwanderweg dank meiner Anwesenheit auch wirklich etwas erlebt haben, abzuwarten.

Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, danke an die IG Preßnitztalbahn und der ÖGLB für die Organisation

Lg Markus
Modeller
Beiträge: 1038
Registriert: 14. Februar 2014, 14:26
Wohnort: Coeln

Beitrag von Modeller »

Servus Markus,

wie immer herzlichen Dank für die fantastischen und inspirierenden Fotos.
Was kann man da noch sagen?
VLG + Hp 2
Ingo Bild

-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-

Man wächst an der Winzigkeit der Steuerungsniete :cool:
fairlie009
Beiträge: 2635
Registriert: 30. April 2007, 09:01
Wohnort: Mauer

Beitrag von fairlie009 »

Danke für die Bilder - war ein recht schöner Tag! Leider waren mehr Photographen als Fahrgäste :contra: da gehören eigentlich bald Gebühren eingehoben, um Kohle, Instandhaltung,... zu finanzieren
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...
PeterR
Beiträge: 108
Registriert: 6. Juni 2006, 09:42
Wohnort: Wien

Re: IV K zu Gast bei der Ybbsthalbahn - Bergstrecke 2020

Beitrag von PeterR »

ggrexy hat geschrieben:Wider Erwarten hab ich dem Gastauftritt der sächsischen Lady in Mostviertel doch noch einen Besuch abstatten können - und zwar am 27.9, […]

[…]

Lg Markus
Hallo Markus,

welche Fotoausrüstung hast Du da verwendet?

Da sind Dir nämlich einige großartige Fotos gelungen!! Gratulation! Einige der Fotos in der Galerie auf Deiner Webseite sind wirklich wunderschön!

MfG und vielen Dank für's Einstellen und Verlinken!
PeterR
ggrexy
Beiträge: 268
Registriert: 15. Mai 2011, 21:36
Kontaktdaten:

Beitrag von ggrexy »

Hallo Peter,

Vielen Dank. Die Fotos aus dem Fenster bzw. von der Plattform hab ich wegen des fett-rußigen Auswurfs der beiden Dampfloks mit dem Iphone gemacht (hatte keine Lust, nachher eine Kamera - Reinigungsaktion zu starten) , alle anderen mit einer Nikon Df Spiegelreflexkamera und 24-70 AFS 2.8 ED Objektiv.

LG Markus
PeterR
Beiträge: 108
Registriert: 6. Juni 2006, 09:42
Wohnort: Wien

Re: IV K zu Gast bei der Ybbsthalbahn - Bergstrecke 2020

Beitrag von PeterR »

Hallo Markus,

danke für die Auskunft! Etliche der von Dir in Kienberg-Gaming aufgenommenen Fotos finde ich besonders gut gelungen (sowohl Motivwahl als auch Schärfe und Belichtung!).

MfG
PeterR
Stephan Rewitzer
Beiträge: 1366
Registriert: 18. Juni 2003, 21:06
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: IV K zu Gast bei der Ybbsthalbahn - Bergstrecke 2020

Beitrag von Stephan Rewitzer »

und ich hoffe es gefällt auch die neue Optik von Kienberg Gaming!

Immer mehr aufgearbeitete Güterwagen, gemähter Bahnhofsbereich, keine Gebüsche und keine Bäume mehr sowie etliche Tonnen herumliegendes Gerümpel weniger, insbesondere im Zugförderungsbereich selbst :wink:

LG Stephan
ggrexy
Beiträge: 268
Registriert: 15. Mai 2011, 21:36
Kontaktdaten:

Re: IV K zu Gast bei der Ybbsthalbahn - Bergstrecke 2020

Beitrag von ggrexy »

Ja, schön zu sehen, was sich da dank eurem Einsatz an Infrastruktur und drumherum tut.
fairlie009
Beiträge: 2635
Registriert: 30. April 2007, 09:01
Wohnort: Mauer

Re: IV K zu Gast bei der Ybbsthalbahn - Bergstrecke 2020

Beitrag von fairlie009 »

Stimmt - ist mir positiv aufgefallen! Respekt, denn das macht sich nciht von selber...
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...
Antworten