News: Murtal-/Taurachbahn

Schmalspur in Österreich ... immer am aktuellen Stand!

Moderator: Stephan Rewitzer

Antworten
Höllerhansl
Beiträge: 283
Registriert: 28. Oktober 2007, 15:25

Re: Pfingstmontag auf der Taurachbahn

Beitrag von Höllerhansl »

Allerdings werden in der letzten Zeit die zahlenden Mitglieder von solchen Veranstaltungen in vorhinein nicht mehr informiert. In der Ausgabe 1/2018 der CLUB 760 Information gibt es keinen Hinweis auf die Osterfahrt, 1.Mai Fahrt oder auf die besagte Pfingstfahrt. Dafür gibt es im nachher die Bilder zum anschauen!
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

Stimmt!
die VL 01 ist sowieso kaum im freien Gelände zu sehen!
Christian
MEG
Beiträge: 140
Registriert: 6. April 2017, 16:21
Wohnort: Mühl4tel

Beitrag von MEG »

Und damit niemand mehr einen Zug verpasst, hier der link zum Fahrplan :wink:
http://www.taurachbahn.at/
LG Martin
Provodnik
Beiträge: 3
Registriert: 16. Mai 2014, 22:42

Beitrag von Provodnik »

Strategie zur Zukunft der Murtalbahn vorgestellt:

http://www.verkehr.steiermark.at/cms/do ... papier.pdf

https://www.meinbezirk.at/lungau/lokale ... 24764.html

Eckpunkte daraus:
- es bleibt bei der Schmalspur, keine Umspurung auf Normalspur
- neue Fahrzeuge
- das Zielkonzept sieht eine Fahrzeitverkürzung im Abschnitt Unzmarkt - Murau auf 25min und schrittweise Verdichtung auf Stundentakt vor
GSB
Beiträge: 1990
Registriert: 29. November 2009, 15:04
Wohnort: Baden-Württemberg (D)

Beitrag von GSB »

moderne Schmalspurbahn mit neuem Antriebssystem
Hört sich fast so an als will man sich der Zillertalbahn anschließen...? Würde ja Sinn machen - mit höheren Stückzahlen lohnt sich das Projekt sicherlich besser. :wink:

Gruß Matthias
p12578
Beiträge: 90
Registriert: 30. Januar 2006, 11:54
Wohnort: Graz

VT 32 steht in Brand

Beitrag von p12578 »

Kurznachricht der Stadtfeuerwehr Murau:

Wahrscheinlich durch einen technischen Defekt geriet das Triebfahrzeug in Brand.
Die FF Murau löschte mit Hilfe der FF St. Georgen am Kreischberg (RLF und KLF) den Brand.

http://www.stadtfeuerwehrmurau.at/einsa ... ent_id=299
unp065
Beiträge: 549
Registriert: 1. Juni 2010, 17:24
Wohnort: Bonn, Deutschland

2 Gerüchte

Beitrag von unp065 »

heute gehört, kann das jemand bestätigen oder dementieren?

1. Die Elektrifizierung der Murtalbahn ist so gut wie fix, alle anderen Varianten (Diesel, Akku, Brennstoffzelle) sind durchgefallen

2. die U11 geht nach Rumänien (ich hoffe nur zur Aufarbeitung)
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

Nicht die U11, die VL 11 kommt nach Rumänien.
Christian
Zillertalbahn002
Beiträge: 188
Registriert: 13. Oktober 2015, 20:16
Wohnort: Niederlände

Beitrag von Zillertalbahn002 »

Mit freundlichen Grüße,
Mark
Zillertalbahn002
treinwagon12@gmail.com
Niederlände
https://myalbum.com/album/TbNrv7fJnYE9
Montafoner
Beiträge: 57
Registriert: 26. Dezember 2008, 13:38
Wohnort: Schruns

Beitrag von Montafoner »

Gestern war kein guter Tag für die Murtalbahn.
Der Schienenstrang wurde durch das Hochwasser an mehreren Stellen stark in Mitleidenschaft gezogen.
Der Zugverkehr ist für längere Zeit unterbrochen.
Ein Fortbestand der Bahn scheint somit fraglich.

MfG Montafoner
p12578
Beiträge: 90
Registriert: 30. Januar 2006, 11:54
Wohnort: Graz

Beitrag von p12578 »

Montafoner hat geschrieben: Ein Fortbestand der Bahn scheint somit fraglich.

MfG Montafoner
Lieber Montafoner!

Bitte nicht solche Unsinnigkeiten und Gerüchte in die Welt setzen. Die Murtalbahn ist keineswegs in Gefahr eingestellt zu werden.
Zuletzt geändert von p12578 am 19. November 2019, 12:03, insgesamt 2-mal geändert.
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

Servus! Wegen der paar Meter sicher keine Gefährdung, die fährt im Dezember wieder.
Christian
Höllerhansl
Beiträge: 283
Registriert: 28. Oktober 2007, 15:25

Beitrag von Höllerhansl »

Bahndoc hat geschrieben:Servus! Wegen der paar Meter sicher keine Gefährdung, die fährt im Dezember wieder.
Christian
Seit heute 20.11.2019, Unzmarkt-Murau wieder in Betrieb.
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

und der obere Streckenteil wird auch wieder repariert!
1050.01
Beiträge: 268
Registriert: 19. Juni 2003, 23:14

Beitrag von 1050.01 »

Bahndoc hat geschrieben:und der obere Streckenteil wird auch wieder repariert!
Muss man ja, sonst würde die geplante Durchbindung von Mauterndorf nach Radstadt ja keinen Sinn ergeben.
fairlie009
Beiträge: 2625
Registriert: 30. April 2007, 09:01
Wohnort: Mauer

Beitrag von fairlie009 »

Zahnradbahn?
Basistunnel?
Autobus?

wie machen die das?
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...
1050.01
Beiträge: 268
Registriert: 19. Juni 2003, 23:14

Beitrag von 1050.01 »

Basistunnel.

Strategiepapier stammt vom Juni 2018: http://www.verkehr.steiermark.at/cms/do ... papier.pdf
penzing1140
Beiträge: 1366
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

Murtalbahn Schaeden

Beitrag von penzing1140 »

Bevor da über einen Basistunnel gesprochen wird sollten 2 wesentliche Entscheidungs punkte diskutiert werden:

1) Schaeden durch Hangrutschungen und nicht durch Hochwasser: wie ist das in den
Griff zu bekommen, sehr labiles Gelände.
2) Basistunnel zur Verbindung in das Ennstal??? Ich glaube doch dass die grosse Mehrheit
der Bahnreisenden ins Ennstal nicht aus dem Murtal kommt, oder?? Aber viele Urlaujbs-
Gäste nach Obertauern kommen, heute mit dem Bus.

Letzteres hat mich schon einmal maechtig geaergert da es länger dauerte bis der Zug Tamsweg erreichte und ich dann nicht gleich den Bus nach Obertauern fand, und der war dann weg. Mein Freund wartete in Mauterndorf auf mich. Seit dem werde ich wieder Urlaub direkt im Lungau machen.
mfg
Josef, Wien Penzing
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

Tauerntunnel, kann ich nur belächeln.
Christian
Antworten