News: Pinzgauer Lokalbahn

Schmalspur in Österreich ... immer am aktuellen Stand!

Moderator: Stephan Rewitzer

Antworten
feldbahnheini
Beiträge: 109
Registriert: 21. November 2009, 01:02
Wohnort: Region Mittlerer Neckar

Beitrag von feldbahnheini »

Hallo zusammen,

zum Voralberger Illwerke Tiefladewagen Taa 28/ SLB Ts 991 habe ich folgendes gefunden, dass er beim Verein Rheinschauen im Bereich Koblach stehen soll.

Vermerk hier gefunden: http://www.tramways.at/lists/IRR.htm

Falls das jemand bestätigen kann, wäre ich sehr dankbar.

Gruß Wolfram

Um folgenden Wagen geht es:

http://www.schmalspur-europa.at/schmalsp_A106.htm
penzing1140
Beiträge: 1369
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

Tiefladewagen

Beitrag von penzing1140 »

Da gab es noch den Tyy 300 im Zillertal
mfg
Josef
Zillertalbahn002
Beiträge: 188
Registriert: 13. Oktober 2015, 20:16
Wohnort: Niederlände

tyy 300 zillertalbahn

Beitrag von Zillertalbahn002 »

Hallo,
Heutemorgen habe ich ein Dampfzugfahrt auf der Zillertalbahn gemacht, und ich könnte sehen dass der Tiefladewagen Tyy 300 zusammen mit alte güterwagen im Bahnhof Jenbach abgestellt war.
Mit freundlichen Grüße,
Mark
Zillertalbahn002
treinwagon12@gmail.com
Niederlände
https://myalbum.com/album/TbNrv7fJnYE9
richard
Beiträge: 208
Registriert: 25. April 2004, 17:14

Beitrag von richard »

Hallo Wolfram

Der Ts991 in Koblach (Aufnahme vom Jänner 2018)

Bild


Gruß
Richard
2095 007-7
Beiträge: 1397
Registriert: 5. August 2004, 10:00

Beitrag von 2095 007-7 »

Das mit dem Tiefladewagen (ex Ilwerke) ist richtig.

Gleisalm und die alte Pinzga Schenke wurden verkauft, haben den Pinzgau jedoch nicht verlassen.

Im Heizhaus Krimml befinden sich aktuell 498.07 (Ds7), 2091.03, 2095.08 (Vs74) und der 8-fenstrige Holzkastenwagen Bs408 abgestellt.
Zillertalbahn002
Beiträge: 188
Registriert: 13. Oktober 2015, 20:16
Wohnort: Niederlände

Alte PinzgaSchenke

Beitrag von Zillertalbahn002 »

Hallo,

Wohin geht der alte Pinzga Schenke?
Mit freundlichen Grüße,
Mark
Zillertalbahn002
treinwagon12@gmail.com
Niederlände
https://myalbum.com/album/TbNrv7fJnYE9
Patrick Rudin
Beiträge: 6
Registriert: 16. September 2011, 23:13

Beitrag von Patrick Rudin »

Hallo,

eine Frage: Hat die ex-ZB-Garnitur mit dem Mariazeller Mittelwagen (neu mit "VS84") einen eigenen Umlauf, oder ist sie wegen dem fehlenden Niederfluranteil gar nur Reserve?

Danke und Gruss

Patrick
FloG
Beiträge: 8
Registriert: 8. März 2018, 20:07
Wohnort: Pinzgau/Graz

Beitrag von FloG »

Patrick Rudin hat geschrieben:Hallo,

eine Frage: Hat die ex-ZB-Garnitur mit dem Mariazeller Mittelwagen (neu mit "VS84") einen eigenen Umlauf, oder ist sie wegen dem fehlenden Niederfluranteil gar nur Reserve?

Danke und Gruss

Patrick
Hey Patrick,

Die Garnitur mit de Vs84 (ex ZB D13), VBs 211 (ex 7090.001) und VSs 121 (ex ZB VS 4) ist wie die anderen Wendezüge normal im Umlauf, wobei die ex ZB Garnitur wenn möglich nicht zu Zeiten mit starkem Radfahreraufkommen (Vormittags Richtung Krimml) unterwegs ist.

https://www.dropbox.com/s/co1be2r624lbd ... 8.JPG?dl=0

Grüße Flo
feldbahnheini
Beiträge: 109
Registriert: 21. November 2009, 01:02
Wohnort: Region Mittlerer Neckar

Beitrag von feldbahnheini »

Hallo Richard,

danke für das Bild aus Koblach!

Gruß Wolfram
penzing1140
Beiträge: 1369
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

Bild in Krimml mit ex 7090

Beitrag von penzing1140 »

Diese Kombination sieht ja toll aus. Dass die ex 7090 schon verwendet werden ?
Dieses Bild ist noch mit dem Güterschuppen entstanden. Danke fuer das einstellen.
mfg aus Penzing
Josef
FloG
Beiträge: 8
Registriert: 8. März 2018, 20:07
Wohnort: Pinzgau/Graz

Beitrag von FloG »

Der 7090.001 ist bereits seit letztem Jahr unterwegs, damals noch in der Garnitur mit der Vs 83.
Beim VBs 211 handelt es sich bisher um den einzigen 7090er der adaptiert wurde.

https://www.instagram.com/p/BXVzKQJlRe9/?hl=de

Grüße Flo
Antworten