Verkauf VL 15

Schmalspur in Österreich ... immer am aktuellen Stand!

Moderator: Stephan Rewitzer

p12578
Beiträge: 90
Registriert: 30. Januar 2006, 11:54
Wohnort: Graz

Verkauf VL 15

Beitrag von p12578 »

Die VL 15 der Landesbahn steht zum Verkauf...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

Jöööö!
Ich schau gleich mal im Garten wo Platz wäre! :razz: :lol:
Christian
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

Servus Kollegen!
Keiner sonst Interesse an dem Klassiker? Ich finde die würde eher nach Mauterndorf passen als eine 2091, so schön diese auch ist.
Christian
fairlie009
Beiträge: 2635
Registriert: 30. April 2007, 09:01
Wohnort: Mauer

Beitrag von fairlie009 »

ich kann mir sowas nichteinmal in 1/87 leisten :rofl:
sonst tät ich sie schon wollen :lol:
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

Wird auch in 1:1 nicht mehr viel kosten. Für Museumsbahnen sicher nicht schlecht.
Christian
Höllerhansl
Beiträge: 283
Registriert: 28. Oktober 2007, 15:25

Beitrag von Höllerhansl »

Bahndoc hat geschrieben:Servus Kollegen!
Keiner sonst Interesse an dem Klassiker? Ich finde die würde eher nach Mauterndorf passen als eine 2091, so schön diese auch ist.
Christian
Die 2091 befindet sich seit einiger Zeit bereits im Pinzgau.
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

und gehört wem??
p12578
Beiträge: 90
Registriert: 30. Januar 2006, 11:54
Wohnort: Graz

2091.03

Beitrag von p12578 »

Bahndoc hat geschrieben:und gehört wem??
laut Club 760 (http://www.club760.at/html/lokomotiven.htm):

"1936 wurde die Maschine als 2041.03 an die BBÖ geliefert, wo sie fast 35 Jahre Dienst tat. Während der Reichsbahnzeit wurde sie als Gepäcktriebwagen mit der Nummer 137 334 eingesetzt. Bei der ÖBB war die Lokomotive unter der Bezeichnung 2091.03 auf der Waldviertelbahn und zuletzt auf der "Krumpe" von Ober Grafendorf nach Gresten im Dienst. 1990 wurde sie ausgemustert und vom Club 760 gekauft. Nach längerer Standzeit in Mauterndorf wurde die Lokomotive 1997/98 aufgearbeitet und mit einem rot/beigem Neulack versehen. Anschließend war sie im Pinzgau, im Waldviertel und auf der Mariazellerbahn als Gast vor Sonderzügen im Einsatz. Nach mehrjährigem Einsatz auf der Taurachbahn wurde die Lokomotive inzwischen bei der Pinzgau Lokalbahn stationiert, wo sie für Sonderzüge zum Einsatz kommt."
Zuletzt geändert von p12578 am 29. April 2018, 16:14, insgesamt 1-mal geändert.
p12578
Beiträge: 90
Registriert: 30. Januar 2006, 11:54
Wohnort: Graz

VL 15

Beitrag von p12578 »

Auf jeden Fall wäre dies eine Maschine für eine österreichische Museumsbahn (sonst geht sie halt nach Rumänien, wäre auch keine schlechte Lösung).

Im Feistritztal hat ja angeblich keiner ein Interesse an dieser Lok...
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

Genau! Was die 2091 und was die VL betrifft, bin der selben Meinung.
Franz Straka
Beiträge: 1152
Registriert: 23. Februar 2008, 14:48
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Franz Straka »

Bitte Link angeben!
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

Wir haben erst darüber gesprochen, was wäre, wenn man die VL 11 mit der VL 15 zusammen an einen Verein oder Sponsor verscherbeln würde und daraus die VL 11 wieder erstehen lassen? Wäre doch interessant so ein Oldtimer, sofern die Technik überhaupt kombinierbar ist. Frage an die Experten!
Christian
penzing1140
Beiträge: 1369
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

2091 des Club 760

Beitrag von penzing1140 »

Warum soll die Lok weg vom Club gehen? Im Pinzgau hat sie doch einen grossen Einsatzbereich, oder??? Sind die Besitzverhältnisse im Club 760 so schlcht ???
mfg
Josef aus Wien
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

Die 2091 bleibt eh im Pinzgau! Es geht um die StLb VL 15.
Christian
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

gibt es da etwas Neues?? Was tust sich um die VL?
Christian
Höllerhansl
Beiträge: 283
Registriert: 28. Oktober 2007, 15:25

Beitrag von Höllerhansl »

Die StLB VL 15 hat sich seit mindest 8 Jahren um keinen Millimeter bewegt. Siehe Foto p12758.
Michael-Ch.Schmidt
Beiträge: 312
Registriert: 7. Juli 2009, 15:32

VL15

Beitrag von Michael-Ch.Schmidt »

Hallo Höllerhansl!
Im Thread "Stippvisite bei der Steyrtalbahn & Bergstrecke" vom 29/09/19 finden sich u.a. 2 Bilder von der ehemaligen StLB VL 15 - nunmehr VL 400 bei der Steyrtalbahn.
LG
Mike
Bahndoc
Beiträge: 1254
Registriert: 31. Mai 2010, 14:34

Beitrag von Bahndoc »

Servus! Danke, war schon bekannt. Leider die steirische Maschine am falschen Ort, in Mauterndorf wäre sie hält richtiger.
Michael-Ch.Schmidt
Beiträge: 312
Registriert: 7. Juli 2009, 15:32

VL15

Beitrag von Michael-Ch.Schmidt »

Ja, da hast Du vollkommen recht. Durch den Ankauf der ehemaligen SKGLB 22 hätte der Club 760 auch keine finanziellen Resourcen zum Ankauf der VL 15 gehabt, sofern dies überhaupt angedacht wurde.
LG
Mike
p12578
Beiträge: 90
Registriert: 30. Januar 2006, 11:54
Wohnort: Graz

Verkauf VL 15

Beitrag von p12578 »

Es gibt ja noch die VL 12, 13 und 16, früher oder später werden diese auch zum Verkauf stehen...

Das davon eine in der Steiermark erhalten bleibt, da mach ich mir keine Sorgen. Und außerdem gibt da noch die VL 14, zwar in der Steiermark aber nicht aktiv...
Antworten