MzB: NÖVOG-Webcam / Neubau St. Pölten Alpenbahnhof

Schmalspur in Österreich ... immer am aktuellen Stand!

Moderator: Stephan Rewitzer

Antworten
ggrexy
Beiträge: 265
Registriert: 15. Mai 2011, 21:36
Kontaktdaten:

MzB: NÖVOG-Webcam / Neubau St. Pölten Alpenbahnhof

Beitrag von ggrexy »

Nachdem das Baufeld für den Neubau am Alpenbahnhof auch per Webcam beobachtet wird, erlaube ich mir hier einen diesbezüglichen Thread zu eröffnen, dessen Eingangsposting immer den aktuellen Zustand zeigt.

Bild

Wie auch schon in Laubenbachmühle zeigt das Bild jeweils die aktuelle Situation beim Aufruf des Forums, die Webcam ist auch über die Növog-Homepage zu erreichen.
In weiterer Folge können/sollen hier auch einzelne Bilder der Cam bzw. von euch zur Dokumentation des Baufortschritts eingestellt werden (am besten nicht als Dateianhang, sondern als Hotlink zu einem Bilderhoster wie ImageShack, 666kb, Flickr etc.).

Lg Markus
ggrexy
Beiträge: 265
Registriert: 15. Mai 2011, 21:36
Kontaktdaten:

Beitrag von ggrexy »

Es gibt wieder Veränderungen auf der Baustelle am Alpenbahnhof.

Bild
Am südlichen Ende des Areals zeigen sich erste Vorbereitungsarbeiten für den Neubau.

Bild
Die Laderampe, die Gleiswaage und das Magazin beim Abfertigungsgebäude sind ebenfalls Geschichte.

Lg Markus
penzing1140
Beiträge: 1366
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

Neubau St. Pölten Alpenbahnhof

Beitrag von penzing1140 »

Schoenen guten Nachmittag,
Markus weisst du auch wo die Fahrzeuge des Ötscher Bären hinterstellt werden?
Gibt es die braune 1099 und die paar Waggons überhaupt noch?
Ursprünglich war ja die 5-städngie Halle in O-Grafendorf für Waggons gedacht, bevor da die Mauern hochgezogen wurden. Ist da neben der Signal- und Fahrleitungs- Streckenleitung noch was anderes drinnen?
m,fg
Josef, Wien Penzing
unti
Beiträge: 2160
Registriert: 17. Januar 2004, 13:08
Wohnort: Ober-Grafendorf an der Mariazellerbahn
Kontaktdaten:

Re: Neubau St. Pölten Alpenbahnhof

Beitrag von unti »

Bin zwar nicht der Markus, kenne aber die Antworten!
penzing1140 hat geschrieben:Schoenen guten Nachmittag,
Markus weisst du auch wo die Fahrzeuge des Ötscher Bären hinterstellt werden?
Gibt es die braune 1099 und die paar Waggons überhaupt noch?
Die drei noch vorhandenen 1099 stehen wie die 10 Wagons bei der "Sonderhalle" in der Hauptwerkstätte St.Pölten der ÖBB. Dort ist die NÖVOG noch bis zur Fertigstellung des neuen Alpenbahnhofes eingemietet.
Ursprünglich war ja die 5-städngie Halle in O-Grafendorf für Waggons gedacht, bevor da die Mauern hochgezogen wurden. Ist da neben der Signal- und Fahrleitungs- Streckenleitung noch was anderes drinnen?
In den letzten Jahren war immer nur ein Gleis befahrbar und die EVN, verantwortlich für die Fahrleitung der MzB, war hier untergebracht. Das Gebäude wurde im Frühjahr 2015 von der NÖVOG verkauft.

lg
Oliver
Sie werden sehen,
wir werden fahren!!

http://www.Mh.6.at
penzing1140
Beiträge: 1366
Registriert: 25. Mai 2011, 17:52

Neubau St. Pölten Alpenbahnhof

Beitrag von penzing1140 »

Danke Oliver,
ja dass die Halle nur ein Gleis - für die Turmwagen - hat weiss ich. Dass die dort weg sind allerdings nicht. Muss ich mit meinem Freund wieder einmal mit fahren.
mfg aus Wien Penzing
Josef
unti
Beiträge: 2160
Registriert: 17. Januar 2004, 13:08
Wohnort: Ober-Grafendorf an der Mariazellerbahn
Kontaktdaten:

Beitrag von unti »

Sonderzug mit 2x2095 am 24.09.2017
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sie werden sehen,
wir werden fahren!!

http://www.Mh.6.at
ggrexy
Beiträge: 265
Registriert: 15. Mai 2011, 21:36
Kontaktdaten:

Beitrag von ggrexy »

Bild

Erste Arbeiten an den Fundamenten haben begonnen
ggrexy
Beiträge: 265
Registriert: 15. Mai 2011, 21:36
Kontaktdaten:

Beitrag von ggrexy »

Es gibt wieder ein kleines Galerie - Update: Nachdem die alten Mauern am Alpenbahnhof gefallen sind, werden nun die Neuen errichtet.   

Bild
Die erste Mauer vom neuen Gebäudekomplex wird aufgerichtet.

Bild
Vermutlich handelt es sich um die Rückwand des Verwaltungsteiles. 

Lg Markus
ggrexy
Beiträge: 265
Registriert: 15. Mai 2011, 21:36
Kontaktdaten:

Beitrag von ggrexy »

Mal wieder ein Galerie - Update:

Bild
Die Einfahrtstore der neuen Werkstatt- bzw. Abstellhalle

Bild
Die neuerrichteten Hochbahnsteige.

Durch die noch fehlende Weiche am südlichen Bahnhofskopf sind derzeit keine Zugkreuzungen am Alpenbahnhof möglich - diese wird möglicherweise diese Woche installiert, da bis 15.6 wieder ein SEV zwischen St. Pölten Hbf und Ober Grafendorf besteht.

Lg Markus
unti
Beiträge: 2160
Registriert: 17. Januar 2004, 13:08
Wohnort: Ober-Grafendorf an der Mariazellerbahn
Kontaktdaten:

Beitrag von unti »

Die fehlende Weiche wurde eingebaut, und somit kann demnächst wieder am Alpenbahnhof gekreuzt werden.
Sie werden sehen,
wir werden fahren!!

http://www.Mh.6.at
Antworten