Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 18-11-2018, 18:23
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
Modellbahn Kleinserienmesse Herbst 2018 – Dresden 24.11.2018
Ereignis beginnt am 23.09.2018 für 63 Tage
Forum:  Sonstiges » Veranstaltungen

Autor: Ha0
Verfasst am: So 23-09-2018, 15:37
Antworten: 0
Aufrufe: 1415
Modellbahn Kleinserienmesse Herbst 2018 – Dresden 24.11.2018

Am 24.11.2018, von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr, führen wir wieder unsere
Modellbahn - Kleinserienmesse Herbst 2018 in Dresden durch.
Aus...
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Eigenbau & Umbau
Panoramawagen Zillertalbahn / Stainzer Flascherlzug
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 6 [108 Beiträge]   Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6 Weiter
Autor Nachricht
:-) gerhard

Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 1237
 Panoramawagen Zillertalbahn / Stainzer Flascherlzug

hi !

schon lange wollte ich diese aussichtswagen in H0e. nachdem sich m.W. bisher niemand dazu hinreissen hat lassen, solche herzustellen, hab ich ein liliput-Ow-chassis behackt und mich an eine ätzvorlage gewagt. das vorläufige ergebnis:



vorläufig, weil erstens beim zusammensetzen sich das eine oder andere als verbesserbar offenbart, vor allem aber deswegen, weil ich einen vermutlich guten seitenriss habe, aber keinen der stirnfront oder von oben. leider sind die wagen zu weit weg von "home", also kann ich nicht einfach selber vorbeischauen / messen gehen. deshalb 2 fragen an die kundigen:

- wie breit sind diese wagen ?
- wie sieht der türbereich samt dem teil mit den geschlossenen wänden von innen aus ? es gibt offenbar eine teilweise zwischenwand beim übergang des fensterteils zur geschlossenen seitenwand, aber hat die einfach eine öffnung (wie breit ?), oder eine türe ? sind die wände der eingezogenen einsteigstüren innen fortgesetzt ?

ich wäre sehr dankbar für nähere angaben, skizzen, fotos - was auch immer, damit ich die ätzvorlagen korrigieren kann. ebenso froh bin ich natürlich um anderweitige kritik, anregungen etc.

danke im voraus !

:-)) gerhard

BeitragVerfasst am: Fr 26-02-2010, 15:25
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
1170.401

Anmeldedatum: 10.05.2009
Beiträge: 931
Wohnort: wien
Hallo Gerhad!

Würde es mit " diesen " Quermaßen machen, die sind zwar Simmering 1908 und nicht Graz 1929,
dürften aber bis auf das Sprengwerk und 200mm Länge weitgehend baugleich sein.

l.g., fritz
_________________
kommt ein Mann zum Arzt . . . besser halblustig als gar kein Humor.

BeitragVerfasst am: Fr 26-02-2010, 20:07
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
steyrtal17

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 760
Wohnort: Linz, OÖ


Einfach nur wahnsinn!!!
_________________
Lg Max

Blutorange ist meine Lieblingsfarbe

BeitragVerfasst am: Fr 26-02-2010, 20:53
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2558
Wohnort: Mauer
den finde ich so schön, dass ich mir auch einen wünschen tät, wenn´s möglich wär...

Grüße
peter
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: So 28-02-2010, 01:08
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
2096

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 21
Hab eine Innenaufnahme gefunden, vielleicht hilft´s weiter.
[img][/img]

BeitragVerfasst am: So 28-02-2010, 20:45
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
:-) gerhard

Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 1237
hi !

vielen dank für die blumen und vor allem für die diversen beiträge betr. fotos und riss - SEHR hilfreich, tolle unterstützung aus dem forum ! jetzt weiss ich recht gut wie es sein sollte und bin am anpassen der vorlagen.

ätzplatten: ich muss sowieso ätzvorlagen machen weil ich mehr als einen wagen machen will. ausserdem teile ich mein spielzeug gerne mit den kamerädli => wenn die vorlage fertig ist und alles stimmt, kann ich gerne ätzplatten für allfällige interessenten machen lassen. vielleicht sogar bodenplatten giessen (lassen ?), damit nicht immer unschuldige liliput-güterwagen dran glauben müssen. aber achtung: es würde kein bausatz, bloss eine ätzplatte als hilfe zum selberbauen.

zurzeit hirne ich gerade dran herum, wie die sitze am besten zu machen wären. ich hatte ja so schöne lattensitze vorbereitet - aber dank baujahr 1956 hatten diese wagen gar nie lattensitze, sondern offenbar erst schaumgeolsterte sitze und dann - heute noch - strassenbahnartige einzel"schalen"-formsitze. letztere kann man entweder fein machen, d.h. ätzen und jeden sitz dann einzeln biegen - viel vergnügen. oder gröber, die schalen andeuten und alle sitze einer wagenhälfte "am stück" in resine giessen. dummerweise sieht man die sitze sehr gut, bei diesen grossen fensterflächen. oder kennt jemand aus dem strassenbahnzubehör geeignete teile ?

:-) gerhard

BeitragVerfasst am: So 28-02-2010, 20:57
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
:-) gerhard

Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 1237
... am liebsten würde ich messing golden lassen, aber in den richtigen farben sieht es auch ok aus, find ich:



:-)) g.

inneneinrichtung, dachlüfter, beschriftung... aber sonst fehlt nix mehr ?

BeitragVerfasst am: Do 25-03-2010, 08:17
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
2095.004-4

Anmeldedatum: 06.01.2008
Beiträge: 1104
Wohnort: Haag, NÖ
Wow, der Wagen ist echt toll.
Ich freu mich schon auf Fotos vom Endzustand.

lg

BeitragVerfasst am: Do 25-03-2010, 10:59
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2558
Wohnort: Mauer
super - wie machst Du denn die Verglasung?
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Do 25-03-2010, 16:24
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
:-) gerhard

Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 1237
fairlie009 hat Folgendes geschrieben:
super - wie machst Du denn die Verglasung?


>hüstel< wenn ich das wüsste...

nein, es ist nicht SO schlimm, die wände sind dünn, da kann ich hinterlegen und muss nichts einpassen. im oberen bereich muss ich allerdings irgendwie warm verformen - hat jemand erfahrungen damit (material/temperatur) ? vielleicht kann ich die seitenteile "am stück" in die rundung hinaufziehen, mal sehen. für das ist der prototyp ja da - ausprobieren...

:-)) g.

BeitragVerfasst am: Do 25-03-2010, 17:58
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
83-076


Anmeldedatum: 13.10.2008
Beiträge: 108
Wohnort: i
Also, ich bin ganz hingerissen. Der Wagen könnte für mich ohne weiteres als 0e durchgehen.
Wegen der Verglasung fällt mir ein, daß darüber in den Kartonmodellbau-Foren immer wieder ganz interessante Beiträge sind, vielleicht ist da was brauchbares dabei.
Schönen Abend
HK

BeitragVerfasst am: Do 25-03-2010, 22:33
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
preussen-jo

Anmeldedatum: 28.07.2009
Beiträge: 8
der Wagen sieht ja wirklich schon super aus ... würd mir auch gefallen...

zu den Sitzen: schau dir mal das Weinert-Programm an. Da gibt es zwei verschiedene Typen aus Plastik; einmal die Weinert-eigenen und dann die aus dem ehemaligen Günther-Programm.

Gruß JO.

BeitragVerfasst am: Fr 26-03-2010, 17:58
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
markus82

Anmeldedatum: 30.09.2006
Beiträge: 324
Wohnort: Oberösterreich
:-) gerhard hat Folgendes geschrieben:
fairlie009 hat Folgendes geschrieben:
super - wie machst Du denn die Verglasung?


>hüstel< wenn ich das wüsste...

nein, es ist nicht SO schlimm, die wände sind dünn, da kann ich hinterlegen und muss nichts einpassen. im oberen bereich muss ich allerdings irgendwie warm verformen - hat jemand erfahrungen damit (material/temperatur) ? vielleicht kann ich die seitenteile "am stück" in die rundung hinaufziehen, mal sehen. für das ist der prototyp ja da - ausprobieren...

:-)) g.


Du könntest evt. ein Plexiglasrohr mit passenden Durchmesser hernehmen und dieses dann vierteln.
Ich weiß allerdings nicht, mit welchen Wandstärken diese erhältlich sind.

BeitragVerfasst am: Fr 26-03-2010, 19:34
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Mandi

Anmeldedatum: 08.07.2009
Beiträge: 28
Für Window Color gibt´s ne dickere Folie. Hat guter Papierhandel.
Zuschneiden, biegen passt.

MFG Mandi

BeitragVerfasst am: Sa 27-03-2010, 06:26
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
inschi

Anmeldedatum: 10.02.2008
Beiträge: 112
Wohnort: Wien
Hallo Gerhard,
wegen der Sitze schau mal bei
http://www.sedlacek-modellstrassenbahnen.at/index2.htm
unter: Produkte-Zubehör nach.
Vielleicht bekommt man die Sitze von der Inneneinrchtung der Wiener Straßenbahnwagen auch ohne die anderen Teile?
http://www.sedlacek-modellstrassenbahnen.at/zubdetail/0833.htm
Viele Grüße
Horst

BeitragVerfasst am: Sa 27-03-2010, 12:35
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2558
Wohnort: Mauer
und wegen der Fenster: vielleicht geht ja auch Microscale "micro Kristal Klear", zumindest heißt es auf der Verpackung, man könne damit Fenster herstellen...
Über ein geeignetes rundes Muster pinseln, trocknen lassen, fertig, oder so...
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Sa 27-03-2010, 19:23
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
:-) gerhard

Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 1237
hi !

danke für die diversen tipps. inzwischen hab ich versucht, die sitze zu ätzen:





und so sieht's eingebaut aus:





abgesehen von 1 paar korrekturen reicht das so für mich. bitte die tischchen an den fenstern beachten ;-)

frohe ostern !

:-)) gerhard

BeitragVerfasst am: Do 01-04-2010, 19:44
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2558
Wohnort: Mauer

wow!
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Do 01-04-2010, 21:00
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
:-) gerhard

Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 1237
Hi !

so - verglasung geschafft. bei den oberlichern dank tiefziehen im backofen (hatte ich noch nie versucht - verbesserungsfähig, aber erst mal OK). und passagiere müssen natürlich auch 'rein:




bloss: die sitze sind massstäblich, die preiserlein sicher auch - aber wieso machen sich die dann so breit , da sollten doch 4 pro sitzgruppe platz haben ?

:-)) gerhard

PS: die beschriftungen fehlen natürlich noch. hat nicht zufällig jemand schöne aufnahmen von den original-anschriften, die als vorlage für aufreibbeschriftungen geeignet wären ? idealerweise ZB und stainzerbahn ? bittebitte ?

BeitragVerfasst am: So 02-05-2010, 13:48
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
imre


Anmeldedatum: 08.06.2007
Beiträge: 596
Wohnort: Graz/Oberpinzgau
Hallo!
Ein wirklich sehr schönes Modell!!

Ich hoffe ich kann Dir hiermit weiter helfen:






Viele Grüße
_________________


http://www.pinzgauerlokalbahn.at .....Salzburg fährt Bahn!
http://www.pinzgauerlokalbahn-club399.at.tf

BeitragVerfasst am: So 02-05-2010, 14:19
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 6 [108 Beiträge]   Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Eigenbau & Umbau
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.1059s ][ Queries: 22 (0.0049s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]