Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 30-05-2020, 14:13
Alle Zeiten sind UTC + 2 (Sommerzeit)
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau Allgemein » Marktplatz » Flohmarkt
H0e-Kurzkupplungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [1 Beitrag]  
Autor Nachricht
Out of the box

Anmeldedatum: 07.07.2018
Beiträge: 138
Wohnort: Wien
 H0e-Kurzkupplungen

Hallo Freunde,

die meisten H0e-Bahner verwenden ja die herkömmliche Bügelkupplung, die wohl relativ betriebssicher ist, aber bei der man beim Ankuppeln oft „mit Schwung“ heranfahren muss, damit sich die Kupplungen miteinander verbinden.
Beim Abkuppeln einzelner Waggons verhaken sich diese Kupplungen aber ab und zu und dann muss man die Waggons mit der Hand herausheben. Außerdem ist der Wagenabstand relativ groß.
Als ich noch in H0e gebaut habe, suchte ich nach einer Alternative dazu und fand sie in Form der höhenverstellbaren Fleischmann-Profi-Kurzkupplung für die N-Spur.

Zuerst experimentierte ich mit Symoba-Kurzkupplungskulissen, die aber ziemlich teuer waren und dann kamen endlich die lang ersehnten Kupplungsadapter von Roco auf den Markt. Sie haben die Nr. 20031 und ermöglichen die Verwendung der FLM-KK mit der Nr.9570.

Der Einbau ist sehr einfach, man öffnet den Kupplungsschacht, entfernt die Bügelkupplung, setzt den Adapter ein und schiebt dann den FLM-Kupplungskopf in die Schwalbenschwanzführung des Adapters. Selbstverständlich kann man diese Kupplung auch in Lokomotiven einbauen!
Unter diesem Link findet man eine Abbildung der Kupplung und des Adapters:
https://www.mobadaten.info/wiki/Datei:ROC_20031.jpg

Durch die Höhenverstellbarkeit kann man auch etwas tiefer liegende (oder hängende) Kupplungen, wie es zum Beispiel bei den Liliput-Wagen vorkommen kann, gut untereinander kuppeln. Was mir damals sehr gut gefallen hat war, dass die Kupplungen wirklich butterweich einkuppeln und sich auch leicht wieder entkuppeln lassen. Ebenso kann man die Wagen vorentkuppeln, wie wir das von H0-Modellen ja schon lange kennen, und sie dann beispielsweise an eine Laderampe schieben und dort stehen lassen.

Ich habe dafür die elektromagnetischen HERKAT-Entkuppler (2703) verwendet, die auch nachträglich überall (beinahe unsichtbar) eingebaut werden können. Dazu muss man einfach nur ein kleines Loch zwischen die Schwellen bohren, den Elektromagnet von unten festschrauben und das Entkupplungsteil von oben einführen, in der Höhe justieren, und fertig ist die Geschichte.
Der Entkuppler funktioniert aber auch für die herkömmlichen Bügelkupplungen. Hier sind Bilder dazu:



Das sind zwei weitere Entkuppler von einem unbekannten Hersteller – die arbeiten nach demselben Prinzip, nur die Oberseite sieht etwas anders aus.




Wenn man jetzt seinen Fuhrpark schrittweise (oder auch nur teilweise) umrüsten möchte, kann man Übergangswagen einsetzen, die auf einer Seite die herkömmliche Bügelkupplung haben und auf der anderen Seite die Kurzkupplung.

Durch den Verkauf meiner H0e-Sammlung (siehe meine Inserate im „Flohmarkt“ unter „Out of the box“), biete ich auch die Kupplungen, die dazu passenden Adapter und auch die Entkuppler zum Verkauf an.

Von den Kurzkupplungsköpfen Fleischmann 9570 habe ich 142 Stück (für 71 Fahrzeuge) *Anzahl wegen Verkauf editiert*

https://www.haertle.de/Modelleisenbahn/Spur+N/Zubehoer+Spur+N/FLEISCHMANN+N+9570+Hoehenverstellbarer+Kupplungskopf+PROFI+Spur+N.html?adword=Google/PLA-AT/FLEISCHMANN/AT-ca44c5aec05664df2.80025442&gclid=EAIaIQobChMIhaGwxJrR5wIVQbDtCh1E1gA-EAQYBiABEgJe8_D_BwE

von den Adaptern (Roco 20031) habe ich 168 Stück (für 84 Fahrzeuge) *Anzahl wegen Verkauf editiert*



und dann biete ich noch 34 Stück Fleischmann 9545 Köpfe an, die nicht höhenverstellbar sind.

https://www.haertle.de/Modelleisenbahn/Spur+N/Zubehoer+Spur+N/FLEISCHMANN+9545+Steckkupplung+PROFI+1+Stueck+Spur+N.html?adword=Google/PLA-AT/FLEISCHMANN/AT-ca44c5aec055b2180.96374481&gclid=EAIaIQobChMIhaGwxJrR5wIVQbDtCh1E1gA-EAQYASABEgKCFPD_BwE


Von den Herkat-Entkupplern habe ich 11 Stück (+ 2 unbekannten Ursprungs) und ich möchte 6€ pro Stück.
* Die 11 Herkat-Entkuppler sind bereits verkauft. Ich habe nur mehr die zwei anderen.*

Für die Kurzkupplungsköpfe möchte ich 4€ pro 10 Stück und für die Adapter 3€ für 10 Stück.

Angebote bitte an wolfgang.ermes@gmx.at

Liebe Grüße, Wolfgang.
_________________
Meine Bilder auf flickr
https://www.flickr.com/photos/153781301@N07/albums/with/72157693146442882

BeitragVerfasst am: Fr 14-02-2020, 16:44
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [1 Beitrag]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau Allgemein » Marktplatz » Flohmarkt
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0802s ][ Queries: 23 (0.0054s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]