Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 28-02-2020, 15:29
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Eigenbau & Umbau
E3/E4 der Breitenauerbahn in 1:87
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 3 [46 Beiträge]   Gehe zu Seite: 1, 2, 3 Weiter
Autor Nachricht
h0e_Bahner

Anmeldedatum: 11.07.2018
Beiträge: 21
 E3/E4 der Breitenauerbahn in 1:87

Hallo zusammen
Mein derzeitiges Projekt ist die E3 bzw. E4 der Breitenauerbahn.
Die Lok besteht hauptsächlich aus 3D Druckteilen welche ich bei Shapeways drucken lasse. Für den Antrieb werde ich pro Drehgestell einen Maxon Motor einbauen, der Grundrahmen wird aus Stahl damit die Lok auch schön schwer wird.
Dadurch das die Motoren direkt auf den Drehgestellen sitzen kann ich auch einen detaillierten Führerstand nachbilden.

Die Bilder der 3D-Druck Dateien kann man unter folgenden Links anschauen:
https://www.shapeways.com/designer/h0e_bahner/creations
https://www.shapeways.com/product/7EBUTUEZC/lbmste-e3-gehause-ep-iv?li=user-profile&optionId=139447749

Derzeitig warte ich geduldig auf die Teile, damit ich endlich mit dem Bau der ersten Lok beginnen kann.

LG Thomas

BeitragVerfasst am: Mi 08-01-2020, 18:49
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
:-) gerhard

Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 1250


BeitragVerfasst am: Mi 08-01-2020, 19:39
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Bahndoc

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 1155
super!!!

BeitragVerfasst am: Do 09-01-2020, 07:35
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
penzing1140

Anmeldedatum: 25.05.2011
Beiträge: 1308
LBMStE

ich habe den ersten Link auf gemacht, da gibt es einige Waggon für den Magnesittransport. Aber bei allen steht "not for sale ..etc" - Machst Du die auch fertig? Sind das alte Waggon mit kurzen Feldern und für 3,70 Achsabstand oder die geschweissten von Knotz mit 4,2m Achsabstand? Gibt es dazu auch Fahrgestell 2-achsig?
mfg aus Penzing
Josef

BeitragVerfasst am: Do 09-01-2020, 17:58
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
h0e_Bahner

Anmeldedatum: 11.07.2018
Beiträge: 21
LBMSTE

Ja ich habe vor nach der E3 die Waggons auch zu machen.
Die dreiachsigen Waggons vom Typ KKp für den Magnesittransport haben im Vorbild einen Gesamtachsstand von 3800mm.
Die Knotz Waggons gibt es mit einem Achsstand von 4000mm und 4200mm, die Palettentragwagen der Breitenauerbahn besitzen einen Achsstand von 4000mm.
Ein paar Waggons der LBMSTE und STLB gibt es auch schon zu kaufen:
https://www.shapeways.com/shops/ste-modellbahn

BeitragVerfasst am: Do 09-01-2020, 22:05
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
penzing1140

Anmeldedatum: 25.05.2011
Beiträge: 1308
Waggons zu kaufen

Schoenen guten Abend aus Penzing
Ja Herr Hauptmann von Knotz hat damals die Untergestelle 3,70 m den Weg allen alten Eisens gehen lassen und eine neue in Schweisskonstruktion mit 4,20 m Achsabstand gemacht. Steifer und Leichter.
Hast du zu diesen Waggons auch in 3D Druck ein Untergestell???
mfg Josef aus Wien

BeitragVerfasst am: Fr 10-01-2020, 18:10
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Bahndoc

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 1155
Die sind komplett Josef!

BeitragVerfasst am: Fr 10-01-2020, 18:55
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
h0e_Bahner

Anmeldedatum: 11.07.2018
Beiträge: 21
Ja die Knotz Waggons mit 4200mm Achsabstand habe ich als 3D-Druck Modell gemacht:
https://www.shapeways.com/product/NGW35838Y/stlb-jrm-gebremst?optionId=125581137&li=shops
https://www.shapeways.com/product/E8KHVG3Q9/stlb-jkm-lange-version?optionId=125578833&li=shops

LG Thomas

BeitragVerfasst am: Fr 10-01-2020, 19:32
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
penzing1140

Anmeldedatum: 25.05.2011
Beiträge: 1308
LBMStE Magnesitwagen Neubau

OKJ, Thomas, da habe ich die KKP 114 & 115 , den KKp 106 und einen ?Omp144?

welcher ist bitte davon der geschweisste von Knotz??? Wann werden die zum Kauf frei gegeben?
mfg aus Penzing, Josef[/quote]

BeitragVerfasst am: Sa 11-01-2020, 12:44
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
h0e_Bahner

Anmeldedatum: 11.07.2018
Beiträge: 21
Der Omp 144 ist von Knotz.
Die Waggons wird es voraussichtlich ab März zu kaufen geben.

BeitragVerfasst am: Sa 11-01-2020, 18:26
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
h0e_Bahner

Anmeldedatum: 11.07.2018
Beiträge: 21
E3 Bilder

Hier einmal ein paar Bilder der E3 als CAD-Modell (Stromabnehmer und Griffstangen fehlen dabei).

BeitragVerfasst am: Fr 17-01-2020, 18:30
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Bahndoc

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 1155
Sehr schön! Hoffe du machst die DG auch mit den Sandkästen noch halbwegs auschwenkbar!
Christian

BeitragVerfasst am: Fr 17-01-2020, 19:51
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
h0e_Bahner

Anmeldedatum: 11.07.2018
Beiträge: 21
Hallo zusammen
In den letzten Tagen habe ich ein wenig Zeit gehabt um mit dem Bau der E3 zu beginnen.
Um zu verhindern, dass die Rangiertitte am Gehäuse abbrechen habe ich immer etwas untergelt.
Hier sind noch ein paar Bilder:

BeitragVerfasst am: So 09-02-2020, 19:13
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
:-) gerhard

Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 1250
wunderbar !!! auch das freie führerhaus mit kompletter einrichtung.
was ich nicht sehe: die stirnfenster sind beim original mW leicht schräg nach oben innen geneigt. sicher hast Du das schon "eingebaut" ?
:-) gerhard

BeitragVerfasst am: So 09-02-2020, 19:51
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Bahndoc

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 1155
Die nach hinten geneigten Fenster hat er sicher laut der 3D Zeichnung oben, vielleicht machst mal eine Nahaufnahme von den Stirnfenstern und Lüfterjalousien für uns Thomas?
Christian

BeitragVerfasst am: So 09-02-2020, 20:46
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
h0e_Bahner

Anmeldedatum: 11.07.2018
Beiträge: 21
Am Modell erkennt man die Stirnfenster und Lüfterjalousien erst wenn es lackiert ist, aber am CAD-Modell sind die Details gut erkennbar.

BeitragVerfasst am: So 09-02-2020, 22:20
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Bahndoc

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 1155
Jo super, bitte bald zum Verkauf freigeben!
Christian

BeitragVerfasst am: Mo 10-02-2020, 21:44
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
h0e_Bahner

Anmeldedatum: 11.07.2018
Beiträge: 21
Sobald meine Lok fertig ist und funktioniert.

BeitragVerfasst am: Mo 10-02-2020, 22:06
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Mariazellerbahn


Anmeldedatum: 19.11.2006
Beiträge: 73
Wohnort: UK - England
Würden diese 3D-Drucke auf 1:22,5 hochskaliert?
_________________
https://dybbstalbahn.webs.com/

BeitragVerfasst am: Do 13-02-2020, 08:32
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Bahndoc

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 1155
könnte man sicher, nur der Materialpreis wird dann sehr hoch. Habe ich auch schon mit meinem E4 3D Projekt ausgelotet, Gehäuse und Chassis kam teurer als eine neue 4achsige LGB Lok .
Christian

BeitragVerfasst am: Do 13-02-2020, 09:22
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 3 [46 Beiträge]   Gehe zu Seite: 1, 2, 3 Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Eigenbau & Umbau
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0918s ][ Queries: 22 (0.0050s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]