Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 14-12-2018, 13:10
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Sonstiges » Veranstaltungen
Traunseetram: Am 1. September geht's los!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [1 Beitrag]  
Autor Nachricht
Franz Straka

Anmeldedatum: 23.02.2008
Beiträge: 1016
Wohnort: Wien
 Traunseetram: Am 1. September geht's los!

Am 1. September geht's los! Unter diesem Motto laufen die Vorbereitungen für die Fertigstellung des Jahrhundert-Projektes Traunseetram auf Hochtouren. Ein großes Eröffnungsfest in Gmunden und eine Informationskampagne sind der Startschuss für ein neues Mobilitätszeitalter.

Summer in the City – Die Stadt gehört den Menschen

Die Abschlussarbeiten an der Traunbrücke erfordern für den motorisierten Verkehr eine rund sechswöchige Sperre von Ende Juni bis Mitte August. Während dieser Zeit können die Menschen das einzigartige Flair der Stadt ohne Parkplatzstress und Autoverkehr genießen. Und da ja Vorfreude bekanntlich die schönste Freude ist, wird ein entsprechendes Rahmenprogramm, Märkte, Feste und Veranstaltungen allen Besuchern den Aufenthalt in Gmunden in dieser Zeit besonders schmackhaft machen. Und während man aktuell und in den kommenden Sommermonaten noch vom Franz Josef-Platz oder vom Klosterplatz mit einem kurzen Spaziergang die Stadt erreichen kann, ist es dann ab 1. September Realität: Ab dann gelangen Sie mit der Traunseetram direkt ins Zentrum von Gmunden, zum SEP oder zum Bahnhof. Oder Sie fahren von Gmunden aus nach Gschwandt, Kirchham oder Vorchdorf und genießen dort die Kulinarik und das Freizeitangebot. Alles ist möglich.

Jetzt wird's ernst – Letzte Bauetappe

Sowohl auf der Baustelle als auch im organisatorischen Bereich ist alles auf Schiene. Der Gleis- und Straßenbau vor dem Trauntor im Anschluss an die Traunbrücke wurde ausgeführt sowie eine neue Stiege zum Musemsplatz errichtet. Das Betonieren des Tragwerks nach der Montage der Stahlträger wird voaussichtlich mit Mai beginnen. Abschließend werden nach dem Bau des Tragwerks des nördlichen Brückenabschnittes noch beide Brückenhälften miteinander vergossen und die Gleisanlage auf der Traunbrücke hergestellt werden.

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

In der Zwischenzeit laufen auch parallel zu den sicht- und spürbaren Bauarbeiten die Vorbereitungen auf Hochtouren. Intensiv arbeiten die Stadt Gmunden, der Betreiber Stern & Hafferl und der OÖVV gemeinsam im Hintergrund. Ein Gesamt-Marketingplan sowohl für den Zeitraum vor dem 1. September, aber speziell auch für die Zeit danach wird Schritt für Schritt abgearbeitet. Dieser beeinhaltet vor allem viel Aufklärungs- und Imagearbeit und sehr viel Öffentlichkeitsarbeit und Informationsarbeit mit den Gemeinden. Haltestellen- und Umgebungspläne, ein Leitsystem zur Bahn und ein gemeindeübergreifender Folder mit allen Nutzungsmöglichkeiten werden zukünftig alle Bahn-Nutzer und Gäste entlang der Strecke navigieren. Mittels einer App, die entwickelt wird, werden alle notwendigen Informationen einfach und schnell abrufbar sein. In den Wochen vor der Eröffnung wird ein Promo-Team im ganzen Bezirk unterwegs sein und Menschen auf die Vorteile des Bahnfahrens aufmerksam machen.

Eröffnungsfest: Ein Festival für Groß und Klein

Der 1. September wird Gmunden lange in Erinnerung bleiben: Die Eröffnung der neuen Traunseetram wird mit gleich zwei Bühnen gefeiert. Eine wird auf der Brücke bzw. am Brückenkopf platziert, die andere am Rathausplatz. Das Fest beginnt um 9 Uhr mit dem Einzug von sechs Musikkapellen aus Gmunden, Gschwandt, Kirchham und Vorchdorf auf den Rathausplatz. Während die abwechselnd auftretenden Bands auf beiden Bühnen für ausgelassene Stimmung sorgen, vergnügen sich die Kleinen gut betreut beim Malen, Basteln und in der Hüpfburg.

Abwechslungsreiche Show-Acts wie Schuhplattler, Akrobatik und vieles mehr bieten Unterhaltung für die ganze Familie.

Kulinarischer Kulturgenuss

Was wäre ein Festival ohne Schmankerl? Die örtliche Gastronomie sorgt ebenso wie aufregende Streetfood-Kreationen dafür, dass auch der Gaumen nicht zu kurz kommt! Einen Rückzugsbereich vom bunten Treiben bietet das Gmundner Kino, das mit gratis Vorführungen der Neuverfilmung von Jim Knopf Groß und Klein begeistert! Und in der Fotoausstellung kann man die letzten vier Jahre Revue passieren lassen.

Festakt auf der Brücke

Ab 13.00 Uhr ist es dann soweit, die Traunseetram wird die neue Strecke befahren! Ein offizieller Festakt leitet die neue Ära für die Seestadt und die Nachbargemeinden gebührend ein – mit der einen oder anderen launigen Festrede. Unter anderem in der neuen Begegnungszone am Rathausplatz finden Experten-Talkrunden statt: Hier werden die Fragen der Gäste beantwortet und kompetente Auskunft über die verkehrstechnische Zukunft der Region erteilt .

Das Programm:

Highlights:
Sternenmarsch der Musikkapellen aller Gemeinden an der Traunseetram-Strecke

• Kirchhamer Schuhplattler

• Medley der Landesmusikschule Gmunden

• Verkehrsexperten-Talk

ganztägiges Band-Festival:

• Under The Beltline

• Traunbridge Dixie

• The White Hats

• Tex Robinson,

• Tante Emmas Nichten

• Ferry Ilg Big Band

Kinderprogramm der Kinderfreunde

• Spielen, Basteln, Hüpfburg, Schminken u.v.m.

• Dr. Bubbles Riesenseifenblasen

• gratis Filmvorführung „Jim Knopf“ im Gmundner Stadtkino

Detailinformationen zum Programm und Sonderfahrplan sind ab August auf www.stern-verkehr.at , www.traunseetram.at und auf Facebook https://www.facebook.com/sternhafferl/ verfügbar.
_________________
Railway-Media-Group

www.bahnzauber-europa.at
www.schmalspur-europa.at
www.strassenbahn-europa.at
www.eisenbahnmesse.at
www.rmg-verlag.at

BeitragVerfasst am: Fr 08-06-2018, 11:22
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [1 Beitrag]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Sonstiges » Veranstaltungen
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0777s ][ Queries: 23 (0.0044s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]