Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 08-08-2020, 07:40
Alle Zeiten sind UTC + 2 (Sommerzeit)
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:45 und größer » Neues & Aktuelles
Trichterkupplunge 1e
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [1 Beitrag]  
Autor Nachricht
pprinz

Anmeldedatum: 03.04.2015
Beiträge: 5
 Trichterkupplunge 1e

Hallo,

Ggf. hat es einer schon auf meinem Blog https://schmalspur1.blogspot.com gelesen.
Ich biete privat eine Austauschkupplung für Schmalspurfahrzeuge ( besonders KM1 und Dingler) an.
Die WüKu ist steht zur Produktion an und kann bestellt werden



Ich biete folgende Sets an:

Satz 1: Ein Paar ungefederte runde Kupplungen für die Güterwagen mit 2 Standardkuppeleisen (bestimmt auch für die kommenden Güterwagen von KM1 passend)
Satz 2: Ein Paar gefederte runde Kupplungen für die Schmalspurloks (auch mancher PwPosti / Gepäckwagen für damit rum) mit 2 Standardkuppeleisen
Satz 3: Ein Paar gefederte abgeflachte Kupplungen für die Personenwagen und Gepäckwagen (auch manche Tssd fuhr damit rum) mit 2 Standardkuppeleisen
Satz 4: Ein 9-teiliges Kuppeleisenset mit verschieden langen Kuppeleisen und zwei verschiedenen Kröpfungen, damit unterschiedliche Wagenhöhen ausgeglichen werde (wie beim Original). Auch für Engradien notwendig.
Satz 5: Kuppelstangensatz (Lok zu Rollbock), individuell anpassbar in der Länge. Auch was für Rollwagen, oder?

Weiter Informationen zum Werdegang sind in meinem Blog beschrieben und dort ist auch für interessierte Schmalspurer ein Link hinterlegt zu einer Bestellseite WüKu-Bestellung


Ich hoffe, das es so manchen interessiert und er sich auch die Nerven schonen will, da die Kupplungen von den Fahrzeugherstellern für den Betrieb echt grauselig sind.
Man braucht zu viel Bier um eine ruhige Hand zu haben

Peter

BeitragVerfasst am: Do 23-04-2020, 17:41
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [1 Beitrag]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:45 und größer » Neues & Aktuelles
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0773s ][ Queries: 22 (0.0053s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]