Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 28-02-2020, 16:46
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Anlagenvorstellungen
Motive der KAE in Modulen - Lüdenscheid II
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 7 von 7 [127 Beiträge]   Gehe zu Seite: Zurück 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
antoine450

Anmeldedatum: 20.11.2018
Beiträge: 135
Wohnort: Wien
Verkleidest Du die Dachuntersicht auch noch mit Brettern?
_________________
Hauptsache es dampft



Liebe Grüße aus Wien

BeitragVerfasst am: Sa 08-02-2020, 19:58
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Carl Martin


Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 288
Wohnort: Niederkassel / NRW / D
Hei,


@Antoine: ja, ich denke, dass sollte ich ... . Wenn ich schon so rumschmodder, sollten solche Sachen auch nachgebildet werden.


Heute wurde mal mit Aquarellstiften rumgespielt:















fast finde ich es schon schade, dass diese Seite des Hauses später auf dem Modul so gut wie nicht sichtbar sein wird ... .


Und zum Schluss mal "Stellprobe" ;)





hG
Carl Martin

BeitragVerfasst am: So 09-02-2020, 17:34
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
GSB

Anmeldedatum: 29.11.2009
Beiträge: 1648
Wohnort: Baden-Württemberg (D)
 

Hallo Carl Martin,

das Nostalgiefoto ist absolut genial!

So wie die Häuser aussehen, könnten die auch verlassen und mit Brettern zugenagelt sein...

Gruß Matthias
_________________
GSB - eine schmalspurige Privatbahn



BeitragVerfasst am: So 09-02-2020, 17:50
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Carl Martin


Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 288
Wohnort: Niederkassel / NRW / D
Hei Matthias,

"So wie die Häuser aussehen, könnten die auch verlassen und mit Brettern zugenagelt sein..." tja, in dem von mir anvisierten Zeitraum befinden wir uns in den 60er Jahren ... direkt neben einer Bahn, die mit Dampfloks betrieben wird und mit doch sehr dichtem Zugverkehr ausgestattet war. Entsprechend "schmuddelig" werden die Häuser da an der Strecke ausgesehen haben. Ach die Fabriken werden ordentlich "Dreck" geblasen haben ... . Ich selber kenne das Sauerland nur ab den 70ern - aber auch da war es wesentlich dreckiger, als der an heute orienteirte Modellbahner meinen wird.

hG
Carl Martin

BeitragVerfasst am: Mo 10-02-2020, 21:01
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Carl Martin


Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 288
Wohnort: Niederkassel / NRW / D
Hei,

und weiter ging´s heute mit dem Schmoddern:


entgegen des ursprünglichen Plans habe ich mich denn doch für eine andere Verschalung entschieden: Eternit ... . Hierzu wurde aus dem Architekturbedraf eine entsprechende Platte in handliche Stücke zersägt:




und auf ein vorher ausgesägtes passendes Giebelstück (selbes Material) aufgeklebt und dann der hervorgequllende Kleber mit Futtfingern verschmiert ... und außerdem wirkt das Ganze nun nicht gerade überzeugend :



nach dem Lackieren war aber von den Futtfingern nix mehr zu sehen:




mit ein wenig washing sah´s dann schon besser aus:




und mal Probelegen:




jetzt noch ein wenig mehr Patina, damit´s mit der anderen Seite passt:






und weil´s gerade langweilig war, wurde die Fabrik auch gleich rangenommen - jaja, der Türknauf ... :




sieht ein wenig sehr schmodderig aus ... :




aber so im Straßenzug gefällt´s mir ganz gut - bis auf die Dachunterseite ... die muss noch verschalt werden:




das alles muss natürlich weiterhin noch fixiert werden, ich bin gespannt, was dann von der Patinierung sichtbar ist.

hG
Carl Martin

BeitragVerfasst am: Fr 21-02-2020, 17:54
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Carl Martin


Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 288
Wohnort: Niederkassel / NRW / D
Hei,

die Dachdecker waren heute da:









ansonsten wurde an einer Lautsprecherbox für meine Rivarossi BR58 gebaut - aber das ist hier o.T.

hG
Carl Martin

BeitragVerfasst am: Mo 24-02-2020, 18:20
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
antoine450

Anmeldedatum: 20.11.2018
Beiträge: 135
Wohnort: Wien
Sieht wirklich gut aus.... und die Alterung ist toll geworden!
_________________
Hauptsache es dampft



Liebe Grüße aus Wien

BeitragVerfasst am: Di 25-02-2020, 15:05
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 7 von 7 [127 Beiträge]   Gehe zu Seite: Zurück 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Anlagenvorstellungen
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0857s ][ Queries: 24 (0.0064s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]