Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 07-12-2019, 10:24
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Modellbau
JZ 83 and JZ 740 - Near Completion!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [7 Beiträge]  
Autor Nachricht
skapa.modell

Anmeldedatum: 10.02.2019
Beiträge: 10
 JZ 83 and JZ 740 - Near Completion!

Hallo alle!

Entschuldigung für meine langsamen Antworten. Abends und am Wochenende wird neben CAD / CAE viel gearbeitet.

Die JZ 83 nimmt Gestalt an und wird sehr bald bei Ihnen sein. Einige Dinge sind zu beachten, einschließlich der Unterbringung des BR 41-Chassis, weiterer Verbesserungen des 399 / Mh.6-Chassis und der Berücksichtigung der Gewichte, um die Lokomotive schwerer zu machen. Ich werde versuchen, in den nächsten Wochen so viele Fragen wie möglich zu beantworten. Gerhard und Christian sind in Kontakt mit mir, bitte fragen Sie.

Die JZ 740 (alle vier Modelle) sind fast bereit für einen weiteren Druck, nur ein paar letzte Änderungen und Änderungen an der Struktur, um einen erfolgreichen Druck zu gewährleisten. Gewicht ist kein Thema, aber Gerhard und ich suchen nach Alternativen für das Motorsystem.

Ich werde versuchen, die Foren so weit wie möglich zu aktualisieren. Möchten Sie alle regelmäßigere Updates hier sehen?

Vielen Dank und Wintergrüße!

Peter :)
_________________
Peter

Owner & CAD/CAE Modeller @ skapa.modell
skapa.modell@gmail.com
https://www.facebook.com/skapa.modell
https://www.flickr.com/photos/skapamodell/

BeitragVerfasst am: Do 21-11-2019, 22:46
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Bahndoc

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 1077
wenn man den Antriebsblock der Halling/Ferrotrain STLB VL nimmt und die angetriebenen DG der Himmelstreppe mit 9,4 oder evtl. sogar richtigen 9,7mm Rädern, hat man am wenigsten Probleme.
Christian

BeitragVerfasst am: Fr 22-11-2019, 12:39
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
:-) gerhard

Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 1242
himmelstreppe - drehgestelle und dazwischen ein tramfabriek motor. aber woher die 9,6mm räder nehmen ? ich hatte noch ein paar finescale radsätze von luck, aber dort gibts leider schon lange nichts mehr :-((. @christian, was hast Du verwendet ?
:-) gerhard

BeitragVerfasst am: Fr 22-11-2019, 21:09
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Bahndoc

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 1077
die 9,4mm Räder von Halling/FT

BeitragVerfasst am: Fr 22-11-2019, 23:06
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Bahndoc

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 1077
Und? hat schon wer mit dem Fw begonnen?

BeitragVerfasst am: Sa 23-11-2019, 19:20
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Bahndoc

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 1077
Re: JZ 83 and JZ 740 - Near Completion!

skapa.modell hat Folgendes geschrieben:
Hallo alle!

Entschuldigung für meine langsamen Antworten. Abends und am Wochenende wird neben CAD / CAE viel gearbeitet.

Die JZ 83 nimmt Gestalt an und wird sehr bald bei Ihnen sein. Einige Dinge sind zu beachten, einschließlich der Unterbringung des BR 41-Chassis, weiterer Verbesserungen des 399 / Mh.6-Chassis und der Berücksichtigung der Gewichte, um die Lokomotive schwerer zu machen. Ich werde versuchen, in den nächsten Wochen so viele Fragen wie möglich zu beantworten. Gerhard und Christian sind in Kontakt mit mir, bitte fragen Sie.

Die JZ 740 (alle vier Modelle) sind fast bereit für einen weiteren Druck, nur ein paar letzte Änderungen und Änderungen an der Struktur, um einen erfolgreichen Druck zu gewährleisten. Gewicht ist kein Thema, aber Gerhard und ich suchen nach Alternativen für das Motorsystem.

Ich werde versuchen, die Foren so weit wie möglich zu aktualisieren. Möchten Sie alle regelmäßigere Updates hier sehen?

Vielen Dank und Wintergrüße!

Peter :)


Hi Peter! The best update would be a finished model to buy!

BeitragVerfasst am: Sa 23-11-2019, 19:24
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
skapa.modell

Anmeldedatum: 10.02.2019
Beiträge: 10
Hehe yes!! ;)
_________________
Peter

Owner & CAD/CAE Modeller @ skapa.modell
skapa.modell@gmail.com
https://www.facebook.com/skapa.modell
https://www.flickr.com/photos/skapamodell/

BeitragVerfasst am: So 01-12-2019, 14:50
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [7 Beiträge]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Modellbau
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0827s ][ Queries: 24 (0.0050s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]