Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 17-10-2019, 05:58
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau Allgemein » Digital & Computer | Anlage und Rollmaterial
Roco 33253 Schmalspurdampflok BR 99 DR
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [5 Beiträge]  
Autor Nachricht
Callmax

Anmeldedatum: 08.04.2019
Beiträge: 1
 Roco 33253 Schmalspurdampflok BR 99 DR

Hallo an alle,

ich weiss leider nicht ob meine o.g. Lok Licht hat. Da ich sie umrüste auf digital mit Uhlenbrock hätte ich das gerne gewusst.Im Internet ist nichts zu finden. Sollte sie kein Licht haben, welche LEDs kann ich nehmen und welche Widerstände? (Evtl. eine Anleitung) Wäre toll wenn jemand helfen kann.

BeitragVerfasst am: Mi 31-07-2019, 12:23
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
rwer


Anmeldedatum: 28.01.2010
Beiträge: 529
Wohnort: Gernsheim
Hallo Callmax, versuche es auch einmal mit der mit Suchfunktion hier im Forum. LED Licht-Nachrüstungen wurden hier schon mehrfach in ausgezeichneter Form beschrieben.
_________________
mit Gruß aus Gernsheim
Rainer


BeitragVerfasst am: Mi 31-07-2019, 14:58
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Out of the box

Anmeldedatum: 07.07.2018
Beiträge: 112
Wohnort: Wien
Beleuchten der BR 99 DR

Hallo Callmax,

im ROCO-Katalog ist als einzige H0e-Maschine die 2095 beleuchtet (die 1099 ist es auch, gibt´s aber gerade nicht), also erübrigt sich deine Frage, ob deine Lok Beleuchtung hat.

Hier der Link dazu: https://www.roco.cc/de/product/240285-0-0-0-0-0-0-002-0/products.html

Bei der "Schmalspur-Modulbaugruppe" ist der Einbau von Beleuchtung und Sound in verschiedene H0e-Loks recht gut beschrieben.

Siehe: https://schmalspur-modulbaugruppe.at/modellbau/fahrzeuge/dampfloks/

Aber auch hier waren schon einige Beiträge, zum Beispiel:

"Digitalisierung HF110C Tenderlok" http://www.schmalspur-modell.at/viewtopic.php?t=11911

Liliput U Loco mit Sound und Beleuchtung http://www.schmalspur-modell.at/viewtopic.php?t=12219

Digitalisierung der Liliput Dampflok Reihe U http://www.schmalspur-modell.at/viewtopic.php?t=11728

um nur drei zu nennen. Ich schätze, nach der Haupturlaubszeit werden mehrere Forenmitglieder deine Fragen umfassender beantworten können. In der Zwischenzeit kannst du dich ja mal ins Thema einlesen

Liebe Grüße, Wolfgang.
_________________
Meine Bilder auf flickr
https://www.flickr.com/photos/153781301@N07/albums/with/72157693146442882

BeitragVerfasst am: Mi 31-07-2019, 22:26
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2516
Wohnort: Mauer
Hallo!

Hier sind verschiedene Umbauvorschläge und -berichte zu finden:
https://schmalspur-modulbaugruppe.at/modellbau/fahrzeuge/dampfloks/
Viel Erfolg - und bei Fragen: fragen!
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Do 01-08-2019, 08:22
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
flatho


Anmeldedatum: 29.01.2005
Beiträge: 578
Wohnort: D-95119 Naila
Re: Roco 33253 Schmalspurdampflok BR 99 DR

Callmax hat Folgendes geschrieben:
Hallo an alle,

ich weiss leider nicht ob meine o.g. Lok Licht hat. Da ich sie umrüste auf digital mit Uhlenbrock hätte ich das gerne gewusst.Im Internet ist nichts zu finden. Sollte sie kein Licht haben, welche LEDs kann ich nehmen und welche Widerstände? (Evtl. eine Anleitung) Wäre toll wenn jemand helfen kann.


Hallo Callmax,

also die Lok ist werksseitig sicher ohne Licht. Da die Scheinwerfer aber aus Plastik sind, ist eine Nachrüstung problemlos möglich. Verdrahtung würde ich mit schwarzer Decoderlitze 0,05 qmm machen. LED-Bauform 0402 passt ganz einfach unter die weißen Frontscheiben. Bauform 0603 finde ich günstiger. Dafür sollte aber der Innenkörper (am besten händisch) auf 2,5 mm Durchmesser aufgeweitet werden. Dann passen die 0603 gut in den Lampenkörper. Widerstände würde ich ebenfalls SMD-Bauform 0603 oder 0805 verwenden, als Widerstandswert empfehle ich 3,3 kOhm, aber nicht unter 1 kOhm gehen. Die LEDs schalte ich immer in Reihe, braucht weniger Platz für die Verkabelung.
Zur Digitalisierung: auf jeden Fall die Tenderräder zur Stromabnahme mit heranziehen. Platz ist in der Maschine genug auch für einen Soundumbau.
Mach Dich einfach einmal ans Werk, unterwegs wird Dir sicher hier im Forum weiter geholfen.

VG Thomas

BeitragVerfasst am: Do 01-08-2019, 16:05
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [5 Beiträge]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau Allgemein » Digital & Computer | Anlage und Rollmaterial
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0823s ][ Queries: 22 (0.0047s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]