Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 16-07-2019, 03:11
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Anlagenvorstellungen
Au-Seewiesen - Gusswerk
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 2 von 2 [28 Beiträge]   Gehe zu Seite: Zurück 1, 2
Autor Nachricht
Ricca

Anmeldedatum: 05.01.2019
Beiträge: 15
Wohnort: Greifenstein
Anlagengröße 360x120 + vielleicht Erweiterung möglich. Läßt sich noch nicht sagen. Erreichbarkeit bescheiden da Dachschräge. Siehe Anlagenbild.

BeitragVerfasst am: Mo 08-07-2019, 14:58
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Silbergraeber

Anmeldedatum: 23.08.2006
Beiträge: 283
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld
Ein paar Ideen hätte ich schon - ich versuch mal, die in WinTrack zu visualisieren. Sehr gelungen finde ich die Streckenführung rauf nach Wegscheid. Da das ein reiner Kreuzungsbahnhof wird, braucht der m.E. nicht unbedingt bequem am Anlagenrand erreichbar zu sein - das werde ich übernehmen. Um die Doppelausfahrt zu erhalten, würde ich die zu einem fiktiven Gleisanschluss in einem Nebental - Steinbruch oder Holzladestelle.

Größte Änderung wäre die Verlegung des Schattenbahnhofs über zwei gegenläufige 3%-Rampen auf eine Ebene unter Au Seewiesen. Spricht da was gegen, das so etwas Spantenbauweise voraussetzt?

Jede Rampe wäre rund 5 m lang und würde bei 3 % Steigung rund 15 cm Höhe einbringen.


Hier der skizzierte Plan...


...und hier die Visualisierung in 3D.

LG

Jörn
_________________
Man bricht einen Schacht fern von da, wo man wohnt;
vergessen, ohne Halt für den Fuß, hängen und schweben sie,
fern von den Menschen.

BeitragVerfasst am: Mo 08-07-2019, 17:38
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Ricca

Anmeldedatum: 05.01.2019
Beiträge: 15
Wohnort: Greifenstein
Schwierig. Das Problem ist, dass der Dachboden an der höchsten Stelle 1,75 misst, ich bin 1,74 groß. Das garantiert jetzt schon für diverses unsanfte Berührungen.
Fahre ich auf 3 Ebenen wirds unter der Anlage eng. Vorteil ist natürlich, dass der Schattenbahnhof nach vorne wandert. Aber wenn es Aktionen bei der Elektrik bedarf wirds problematisch weil nur mehr 40-50cm übrig bleiben.

BeitragVerfasst am: Di 09-07-2019, 06:32
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Silbergraeber

Anmeldedatum: 23.08.2006
Beiträge: 283
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld
Jo, das habe ich mir schon gedacht. Dann kann ich Dir leider auch nicht weiter helfen

Grüße

Jörn
_________________
Man bricht einen Schacht fern von da, wo man wohnt;
vergessen, ohne Halt für den Fuß, hängen und schweben sie,
fern von den Menschen.

BeitragVerfasst am: Di 09-07-2019, 08:03
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Ricca

Anmeldedatum: 05.01.2019
Beiträge: 15
Wohnort: Greifenstein
Kann mir bitte jemand einen Tipp geben, welche Farbe welches Herstellers optimal für das Bahnhofsgebäude ist?
Danke!

BeitragVerfasst am: Di 09-07-2019, 13:15
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Out of the box

Anmeldedatum: 07.07.2018
Beiträge: 94
Wohnort: Wien
Farbe von Schmalspurbahnhöfen

Hallo Richard,

meiner Erfahrung nach sind viele Bahnhöfe nach Normen gebaut, das heißt, dass viele Gebäude ähnlich aussehen (Ausnahmen bestätigen die Regel).
In Österreich sind viele Bahnhöfe bei der Schmalspur in einer Kombination von Schönbrunnergelb und weiß gestrichen worden. Doch es gibt auch deutliche Abweichungen davon, wie z.B. der alte Bahnhof Loich an der Mariazellerbahn, der vor dem Neubau, oben eine grüne Holzverkleidung hatte.

Eine Diskussion darüber gab´s mal hier im Forum.
http://www.schmalspur-modell.at/viewtopic.php?t=2882

Auf der Seite „Schmalspurbahnen in Österreich“ findest du alle Schmalspurstrecken und da und dort sind auch Bahnhofsbilder dabei.
http://schmalspur.bahnen.at/strecken.php

Die Homepage der „Taurachbahn“ hat den Bahnhof Mauterndorf recht groß auf ihrer Startseite.
https://www.mauterndorf.at/de/familie/taurachbahn.html

Ich hoffe, das macht deine Farbentscheidung etwas leichter. Und falls dein Wunschbahnhof – von welchem Hersteller auch immer – nicht die „richtige“ Farbe hat, kannst du ihn ja nach deinen Vorstellungen selbst bemalen. Das nimmt ihm nicht nur den Plastikglanz, sondern gibt ihm auch „die persönliche Note“.

Viel Erfolg und liebe Grüße, Wolfgang.
_________________
Meine Bilder auf flickr
https://www.flickr.com/photos/153781301@N07/albums/with/72157693146442882

BeitragVerfasst am: Di 09-07-2019, 15:11
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Ricca

Anmeldedatum: 05.01.2019
Beiträge: 15
Wohnort: Greifenstein
Danke für die Antwort. Aber es ist mir klas, dass er "schönbrunner gelb" wird. Nur würde mich interessieren ob mir jemand dazu einen konkreten Tipp geben kann welche Farbe welches Herstellers sich gut eignet.

Ich habe leider in keinem Forum bisher etwas gefunden.

BeitragVerfasst am: Di 09-07-2019, 15:26
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Out of the box

Anmeldedatum: 07.07.2018
Beiträge: 94
Wohnort: Wien
Farben

Hallo Richard,

da habe ich dich wohl vorher missverstanden. Für Schönbrunnergelb gibt es sicher einen entsprechenden RAL-Farbton und falls nicht, kannst du ihn dir selbst zusammen mischen. Je nachdem, welches Alter und welchen Verwitterungszustand des Gebäudes du darstellen willst, ist es mal heller oder dünkler.
Hersteller von Modellbaufarben gibt es viele, ad hoc fallen mir da Humbrol, Tamiya und Vallejo ein. Mit Verdünner gemischt, kannst du sie auch mit einem Airbrush auftragen.

Liebe Grüße, Wolfgang.
_________________
Meine Bilder auf flickr
https://www.flickr.com/photos/153781301@N07/albums/with/72157693146442882

BeitragVerfasst am: Di 09-07-2019, 16:36
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 2 von 2 [28 Beiträge]   Gehe zu Seite: Zurück 1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Anlagenvorstellungen
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0832s ][ Queries: 24 (0.0049s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]