Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 27-06-2019, 07:28
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Eigenbau & Umbau
Verfeinern, Supern und Umbauen von RhB in H0m
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [5 Beiträge]  
Autor Nachricht
Stephan Rewitzer
Administrator

Anmeldedatum: 18.06.2003
Beiträge: 1300
Wohnort: Wien
 Verfeinern, Supern und Umbauen von RhB in H0m

Grüß euch,


Bemo Einheitswagen
mit HB-Leitungen vervollständigen






D 4035 Zurüsten
Hauptbehälterleitung und Bernina-Zugheizkabel nachgerüstet





Ergänzen der Hai(...) Zurüstteile
um die fehlenden Heiz- und Lichtkabel sowie Druckluftschläuche








Verfeinern des D+R Doppelspeisewagen




Einbau Wageninnenbeleuchtung














Soundeinbau in BEMO G 4/5










LED-Einbau G 4/5 - Ferro Suisse







Soundeinbau Gem 4/4









Wird fortgesetzt ...

LG
_________________
Mfg euer Administrator, Stephan Rewitzer.

BeitragVerfasst am: Mi 02-01-2019, 00:40
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 ICQ-Nummer 
 Nach oben 
Stephan Rewitzer
Administrator

Anmeldedatum: 18.06.2003
Beiträge: 1300
Wohnort: Wien
Soundeinbau BEMO G 3/4


Ausfräsen des benötigten Platzes in der G 3/4


Viele Gedanken sollte man an den Neupreis des Modelles nicht verschwenden, wird schon nix schiefgehn!


Der neue Decoder und ein ordentlicher Pufferspeicher haben nun ihren Platz gefunden, die Fahreigenschaften gewinnen deutlich.

Umbau G 3/4 auf MX 62x und einbau von Tantal-Speicherbausteinen







​Auch meine Gem 2/4 hat ein paar Tantal-Speicher bekommen.



LG
_________________
Mfg euer Administrator, Stephan Rewitzer.

BeitragVerfasst am: Mi 02-01-2019, 01:52
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 ICQ-Nummer 
 Nach oben 
GSB


Anmeldedatum: 29.11.2009
Beiträge: 1520
Wohnort: Baden-Württemberg (D)
Guten Morgen Stephan,

diese Arbeiten an den Loks gehen weit über meine Fähigkeiten hinaus...

Bewundere sehr daß Du sowas hinbekommst!

Gruß Matthias

BeitragVerfasst am: So 03-02-2019, 08:39
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Bahndoc

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 1037
Tolle Arbeit, wo habt ihr alle die Zeit dafür her?
Christian

BeitragVerfasst am: So 03-02-2019, 10:50
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Bob

Anmeldedatum: 02.08.2008
Beiträge: 308
Wohnort: Fürstenfeldbruck
Hallo Stephan!

Gefällt mir gut was du da machst. Sieht sauber aus und macht einen soliden Eindruck. Gibt es dazu auch ein Video? Mich würde speziell der Sound und das Licht der beiden Dampfloks interessieren.

Gruß Bob

BeitragVerfasst am: Mo 04-02-2019, 08:52
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [5 Beiträge]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Eigenbau & Umbau
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0828s ][ Queries: 24 (0.0048s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]