Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 14-11-2018, 03:12
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
Modellbahn Kleinserienmesse Herbst 2018 – Dresden 24.11.2018
Ereignis beginnt am 23.09.2018 für 63 Tage
Forum:  Sonstiges » Veranstaltungen

Autor: Ha0
Verfasst am: So 23-09-2018, 15:37
Antworten: 0
Aufrufe: 1350
Modellbahn Kleinserienmesse Herbst 2018 – Dresden 24.11.2018

Am 24.11.2018, von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr, führen wir wieder unsere
Modellbahn - Kleinserienmesse Herbst 2018 in Dresden durch.
Aus...
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Anlagenvorstellungen
Kieswerk im Herbst
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [6 Beiträge]  
Autor Nachricht
Manuel Keller


Anmeldedatum: 13.12.2013
Beiträge: 333
Wohnort: 55779 und 55271 Rheinland-Pfalz
 Kieswerk im Herbst

Hallo zusammen,

durch Zufall kam ich an Spur H0e und ich dachte daraus könnte man etwas schönes kleines Basteln.

Darf ich vorstellen meine kleine H0e Feldbahn " Kieswerk im Herbst "

Größe 52x44cm
analog
Gleise Egger und Peco
Eigenbau Elektronik

Beim Bau probierte ich mal die Schienen komplett einzugipsen, weiterhin wollte ich anfängliche Herbstzeit darstellen. Weiterhin probierte ich alte nicht mehr ansehnlich Bäume zu überarbeiten. Ansonsten eben noch etwas Resteverwertung, was halt so in der Bastelkiste vorhanden war.

Die Verladung selbst muß noch angepaßt werden und ein paar weitere Kleinigkeiten sind noch zu machen

Zuerst einmal grob drumherum geschaut...

Die Grundplatte war mal ein Nachttischschrank. Als Rahmen 60x18mm Holzlatten gebeizt. Das Bedienpanal Eigenbau aus Messing und PS-Platten.



Durch das Waldstück links im Bild wird das eigentliche Oval optisch etwas kaschiert. Ein paar Rangiermöglichkeiten sind ebenfalls vorhanden.



gedacht nach rechts raus führt die Strasse in die nächste Ortschaft, nach vorne heraus in einen Steinbruch. In dem kleinen Waldstück verschwindet der kleine Feldbahnzug fast vollständig.



Jedes Detail wurde farblich behandelt ( Ausnahme die Schienenfahrzeuge, das ist ein separates Thema )



und hier weitere Detailfotos



Hier sieht man schön die überarbeitete Holzmaserung, des alten Vollmer Kieswerks. Rechts im Bild ein Teil der Klappenmechanik zu sehen. Im Lkw sitzend der Fahrer



alte Schienen und Schwellen sind Zeitzeugen, das diese Feldbahn wohl mal ein größeres Schienennetz hatte. Der Strommast zeugt noch von einer Zeit, als das Kieswerk noch anders mit Strom angeschlossen war.



"Leo" durchfährt gerade das Waldstück



Der Wiegemeister schaut gerade zu, wie auf der anderen Strassenseite, eine Besprechung mit dem Chef stattfindet.



Unter der Verladung



Karl holte gerade ein Fass Hydrauliköl aus dem Lager. Rechts die Besprechung mit dem Chef



Karl denkt sich wohl, immer muß ich das schwere Faß da rausbuxieren



Durch den angrenzenden Wald in Richtung Kieswerk geschaut



Im Wald liegen auch noch ein paar alte Schienenstapel, die sind schon recht zugewuchert



Die angedeutete Waldstrecke, hinter den Büschen und dem Wiegehäuschen verschwindet der Zug fast vollständig



Hier mal ein auf herbstlich überarbeiteter alter Baum. Das runde am Stamm ist jedoch keine Auswurfstelle im Plastik, sondern ein Astloch



Kleine Details überall



Besonderen Wert legte ich, wie immer auch auf die Begrünung.



Die Ritzarbeiten im Gips, sowie die Behandlung aller Plastikteile macht sich durchaus bezahlt



früher führte dieses Gleis noch weiter, heute ist es ein fast zugewachsenes Stumpfgleis



weils so schön ist einfach mal die Szene aus einem anderen Winkel









BeitragVerfasst am: Mo 15-10-2018, 00:44
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
KJH1952

Anmeldedatum: 20.10.2011
Beiträge: 14
Manuel wie man ihn kennt: Detailversessen und handwerklich erstklassisch.
Einfach eine tolle Arbeit.

BeitragVerfasst am: Mo 15-10-2018, 07:04
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
MzBFan

Anmeldedatum: 22.11.2003
Beiträge: 561
Wohnort: Kassel - Germany
Kieswerk

Hallo,

tolle Arbeit, super detailliert, aber wie kommt der Kies ins Kieswerk ??
_________________
Gruß aus Kassel

Heinz

BeitragVerfasst am: Do 18-10-2018, 14:40
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
GSB


Anmeldedatum: 29.11.2009
Beiträge: 1372
Wohnort: Baden-Württemberg (D)
 

Hallo Manuel,

wie Du machst jetzt auch in Schmalspur...?

Klasse gestaltet! Da sieht man mal was man aus dem alten Vollmer Kieswerk (daß sich ja auch noch auf meiner Anlage tummelt ) so machen kann.

Landschaftlich echt wieder super gestaltet!

Gruß Matthias

BeitragVerfasst am: Do 18-10-2018, 19:39
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Manuel Keller


Anmeldedatum: 13.12.2013
Beiträge: 333
Wohnort: 55779 und 55271 Rheinland-Pfalz
Hallo zusammen,

erstmal recht herzlichen Dank für Euren Zuspruch.
So ganz ist das Kieswerk ja noch nicht fertig, denn wie bereits richtig erkannt wurde, kann die Beladung so natürlich noch nicht richtig funktionieren. Wir hatten letztes Wochenende allerdings eine Veranstaltung, auf der die Kleine bereits gezeigt wurde. Demnächst werde ich mal die Schütten überarbeiten, das die Beladung hoffentlich auch richtig funktionieren wird.

BeitragVerfasst am: Fr 19-10-2018, 19:57
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Manuel Keller


Anmeldedatum: 13.12.2013
Beiträge: 333
Wohnort: 55779 und 55271 Rheinland-Pfalz
Hallo zusammen,

anläßlich der Ausstellung lange Nacht der Modelleisenbahn wurde in der Saarbrücker Zeitung berichtet. Mein kleines Kieswerk hat es dem Reporter wohl angetan gehabt.

https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/stwendel/freisen/eine-kleine-welt-im-gitarrenkoffer_aid-33924315

BeitragVerfasst am: Sa 20-10-2018, 12:49
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [6 Beiträge]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Anlagenvorstellungen
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0894s ][ Queries: 25 (0.0049s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]