Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 17-12-2018, 16:23
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Sonstiges » Medienforum
Schienenwege des Steirischen Erzes nach Linz und Donawitz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [3 Beiträge]  
Autor Nachricht
Franz Straka

Anmeldedatum: 23.02.2008
Beiträge: 1017
Wohnort: Wien
 Schienenwege des Steirischen Erzes nach Linz und Donawitz

Liebe Eisenbahnfreunde!

Das Buch ist ab 19.10.2017 / Nachmittag lieferbar. Auf der Wiener Modellbaumesse/Vienna Train wird das Buch am Stand von KJ Modell vertrieben. Ich werde am 26.10.2017 ebenfalls zeitweise am Stand sein. Bei Bedarf kann mich auch Herr Jindra erreichen.

https://www.modell-bau.at/de/vienna-train.html

Im Bahnhof Selzthal - einem inneralpinen Eisenbahnknotenpunkt – treffen sich bedeutsame Schienenwege aus allen vier Himmels-richtungen. Der Bau des Stahlwerkes in Linz und der damit verbundene große Erzbedarf bewirkten auf der Strecke von Eisenerz nach Linz einen massiven Anstieg der Erztransporte. Zudem nahmen nach der Aufgabe der Zahnradstrecke über den Präbichl auch alle Erztransporte nach Donawitz den Weg über Selzthal und den Schoberpass. Dem im Spätherbst 2016 unerwartet verstorbenen Eisenbahnfreund und mehrfachen Buchautor Herbert Fritz war es ein Anliegen, diesem beeindruckenden Erleben der dampfgeführten schweren Erz-transportzüge, aber auch der Zeit danach ein bleibendes Denkmal zu setzen. Gemeinsam mit einer Autorenteam, bestehend aus drei erfahrenen Eisenbahnern, die die Dampfära noch selbst mit erlebt und mit gestaltet haben, und einem eisenbahnhistorisch tätigen Pädagogen, hat er noch ein Werk geschaffen, das die gleisgebundene Erzförderung von der Abbaustätte bis zu den Hochöfen umfassend in vielen Facetten wieder gibt. Dem Titel entsprechend, wird zunächst die Entwicklung des Knotenpunktes Selzthal als Drehscheibe von den Anfängen bis zu den heutigen Tagen beschrieben und über die Erzzüge berichtet. Neben Lokstatistiken, Strecken- und Umlaufdaten erfährt der lokomotivtechnisch interessierte Leser auch viele Details über die lange Jahre im Erzverkehr eingesetzte Brennstoffs-Versuchslokomotive der Reihe 52. Auch der legendären Zahnradstrecke über den Präbichl und den einstigen schmalspurigen Förderbahnen am Erzberg und deren vielfältigen Fahrzeugen sind eigene Kapitel gewidmet. Schließlich rundet ein umfangreiches Abkürzungs- und Stichwortverzeichnis dieses kompakte Werk ab.

Autor: Herbert Fritz mit Josef Holzmüller, Alfred Moser, Klaus Stanzel und Ewald Zich
Buchhülle: Hardcover mit Fadenheftung
Umfang: 160 Seiten
Grösse: A4
Fotos: S/W und Farbfotos
diverse Streckenpläne
ISBN: 978-3-902894-55-7

http://www.rmg-verlag.at/Leseprobe-Selzthal.pdf

Preis: 43.- inklusive 10% MwSt / Versandkosten siehe AGB

Bestellungen bei einem Buchhändler ihres Vertrauens oder bei der Railway-Media-Group info@rmg-verlag.at

mfg

Franz
_________________
Railway-Media-Group

www.bahnzauber-europa.at
www.schmalspur-europa.at
www.strassenbahn-europa.at
www.eisenbahnmesse.at
www.rmg-verlag.at

BeitragVerfasst am: Mi 11-10-2017, 12:31
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Franz Straka

Anmeldedatum: 23.02.2008
Beiträge: 1017
Wohnort: Wien
Heute am Nachmittag erfolgt die Auslieferung an alle Kunden und Händler!

mfg

Franz
_________________
Railway-Media-Group

www.bahnzauber-europa.at
www.schmalspur-europa.at
www.strassenbahn-europa.at
www.eisenbahnmesse.at
www.rmg-verlag.at

BeitragVerfasst am: Do 19-10-2017, 06:59
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Franz Straka

Anmeldedatum: 23.02.2008
Beiträge: 1017
Wohnort: Wien
Das Buch ist seitens des Verlages ausverkauft. Restexemplare noch bei der Buchhandlung Mauritz in Wien oder bei der Buchhandlung Stiletto in München erhältlich.
_________________
Railway-Media-Group

www.bahnzauber-europa.at
www.schmalspur-europa.at
www.strassenbahn-europa.at
www.eisenbahnmesse.at
www.rmg-verlag.at

BeitragVerfasst am: Do 27-09-2018, 17:41
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [3 Beiträge]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Sonstiges » Medienforum
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0786s ][ Queries: 22 (0.0044s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]