Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 15-11-2018, 23:42
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
Modellbahn Kleinserienmesse Herbst 2018 – Dresden 24.11.2018
Ereignis beginnt am 23.09.2018 für 63 Tage
Forum:  Sonstiges » Veranstaltungen

Autor: Ha0
Verfasst am: So 23-09-2018, 15:37
Antworten: 0
Aufrufe: 1365
Modellbahn Kleinserienmesse Herbst 2018 – Dresden 24.11.2018

Am 24.11.2018, von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr, führen wir wieder unsere
Modellbahn - Kleinserienmesse Herbst 2018 in Dresden durch.
Aus...
 Forum-Index » Modellbau Allgemein » Modelle | Übersicht
joe works
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [11 Beiträge]  
Autor Nachricht
hf110c

Anmeldedatum: 20.06.2007
Beiträge: 661
Wohnort: Schwelm
 joe works

Hallo,

weis einer von Euch vielleicht wo man Modelle von "joe works" bekommt und ob der Hersteller auch eine Homepage hat?
_________________
Hmm, Rechtschreibfehler gefunden? Kein Problem. Schenke ich Dir!!


Gruß und Glück Auf
Lars

BeitragVerfasst am: Fr 24-02-2012, 12:22
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 ICQ-Nummer 
 Nach oben 
schmalspurganove


Anmeldedatum: 13.02.2008
Beiträge: 22
Hallo Lars,

Ich glaube Joe Works existiert schon lange nicht mehr...
Hier kannst du zumindest sehen was von den 70er-90er Jahren alles produziert wurde.


http://www.asahi-net.or.jp/~bw9t-ymgs/draw/drawfrontE.html


Viele Grüße,
Ralf

BeitragVerfasst am: Fr 24-02-2012, 13:02
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Franz Straka

Anmeldedatum: 23.02.2008
Beiträge: 1128
Wohnort: Wien
Joe Works ist in den 1990er Jahren in Konkurs gegangen und wurde aufgekauft. Mehr Informationen über die Firma kann dir Herr Neumann von Ferro Train geben, da die Reihe 399/Mh bei dieser Firma produziert wurde.

Weiters hat ein Mitglied von uns eine Verlassenschaft aufzulösen und dort befinden sich Joe Works Fahrzeuge dabei. Solltest du Interesse haben, sende einfach ein Mail an mich und ich werde es dem Mitglied weiterleiten. railway-media-group@telering.at


mfg

Franz Straka
_________________
Railway-Media-Group

www.bahnzauber-europa.at
www.schmalspur-europa.at
www.strassenbahn-europa.at
www.eisenbahnmesse.at
www.rmg-verlag.at

BeitragVerfasst am: Fr 24-02-2012, 13:14
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
hf110c

Anmeldedatum: 20.06.2007
Beiträge: 661
Wohnort: Schwelm
Hallo und danke für Eure schnellen Antworten.

Gut, wenn joe works seit den 1990ern nicht mehr existiert, kann ich ja auch nicht viel finden.

Dann werde ich erst mal schauen was es dort im Programm gab.
_________________
Hmm, Rechtschreibfehler gefunden? Kein Problem. Schenke ich Dir!!


Gruß und Glück Auf
Lars

BeitragVerfasst am: Fr 24-02-2012, 13:59
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 ICQ-Nummer 
 Nach oben 
hf110c

Anmeldedatum: 20.06.2007
Beiträge: 661
Wohnort: Schwelm
Hallo,

kann es sein, dass einige Modelle von „Joe Works“ jetzt von „World Craft“ angeboten werden?

Habe da einen Japanische Händler ausfindig gemacht der einige Modelle, welche mich an „Joe Works“ erinnern, anbietet.

Beispielsweise diese eigenwillige El-Lok:

Lok von „Joe Works“

Lok von „World Craft“
_________________
Hmm, Rechtschreibfehler gefunden? Kein Problem. Schenke ich Dir!!


Gruß und Glück Auf
Lars

BeitragVerfasst am: Fr 24-02-2012, 16:07
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 ICQ-Nummer 
 Nach oben 
penzing1140

Anmeldedatum: 25.05.2011
Beiträge: 1167
joe works

Liebe Japan Fangemeinde

Ich habe so um 1975 einiges von Tenshodo gekauft, aber den Grossteil dann an einen Haendler und Sammler in der Quellenstrasse weitergegeben. Durch Zufall bin ich jetzt auf eine Schachtel mit Tippers und Trucks und... gestossen. Es sind allerdings keine Kupplungen dabei, die muessten von den
Roco Grubenloren genommen werden. Ich koennte mir vorstellen, dass diese Sachen doch in Silicon abgeformt und dann in Zinn abgegossen schon was her machen. Ein 2-achsiger Schneepflug ist auch dabei.
Ich habe da zwei 2-achsige Werksloks zusammengebaut, oder es zumindest versucht. Es gibt davon nur mehr die Zusammenbauanleitung. Jedes mal wenn ich an Tenshodo schrieb - oder dies mein Tauschpartner aus Osaka fuer mich machte - war wieder 2/3 ausverkauft. War damals schon sehr ermuedend.
Hat jemand interesse? Es sind keine Aetzteile - alles Ms-Guss!
mfg
Josef
Wien14
+++

BeitragVerfasst am: Mi 23-05-2012, 19:15
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Zillertalbahner


Anmeldedatum: 28.02.2012
Beiträge: 1034
Wohnort: Südpfalz
Hallo,

Jew Works ist schwer zu kriegen und wenn dann nicht ganz günstig.
Die eBucht ist hier eine gute Quelle, in der ich vor ein paar Wochen eher zufällig über dieses kleine Schmuckstück von Joe Works gestolpert bin. Die Laufeigenschaften sind für diese gut 25 Jahre alte Lok erstaunlich gut.

In den USA finden sich immer mal wieder Bausätze und Modelle in der Bucht.

Grüße, Gerd

BeitragVerfasst am: Do 24-05-2012, 08:59
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Nach oben 
Silvolde

Anmeldedatum: 11.02.2012
Beiträge: 8
Joe Works Modelle

Aus Nachlaß von meinem kurzfristig verstorbenen Freund kommen in Kürze einige Joe Works Modelle frei. Darunter ist ein Shay welche factory painted und RTR ist.

Gruß,

Rob

BeitragVerfasst am: Di 11-09-2012, 07:32
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Silvolde

Anmeldedatum: 11.02.2012
Beiträge: 8
Koppel B-Kuppler von World Kogei

Bei Hobby Search habe ich kurzfristig einen Bausatz der Koppel B-Kuppler von World Kogei kaufen können.

https://www.1999.co.jp/eng/10461610

Das Modell is ganz fein konstruiert; die Baubeschreibung ist in Japanese Sprache. Ich habe eine Bekannte mal gefragt die wichtigste Daten zu übersetzen.

Auch der 3-achsiger Diesellok DC-92 - auch Joe works hat davon ein h0e modell gefertigt - ist gerade von world Kogei herausgebracht.

https://www.1999.co.jp/eng/image/10219461

Zahlung und Abhandlung geht problemlos, After Sales Service ist sehr gut.

LG,

Rob

BeitragVerfasst am: So 27-05-2018, 17:31
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Bahndoc

Anmeldedatum: 31.05.2010
Beiträge: 874
Danke, ähm, die sind doch alle ausverkauft. Wie ist dir das gelungen?
Christian

BeitragVerfasst am: So 27-05-2018, 18:03
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Modeller


Anmeldedatum: 14.02.2014
Beiträge: 588
Wohnort: Coeln
Schaut mal gelegentlich hier rein:

http://slist.amiami.com/top/search/list?s_seriestitle_id=9193&s_sortkey=pricea&pagemax=40&getcnt=0&pagecnt=1

BeitragVerfasst am: Mo 28-05-2018, 07:54
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [11 Beiträge]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau Allgemein » Modelle | Übersicht
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0935s ][ Queries: 23 (0.0048s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]