Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 17-08-2018, 11:27
Alle Zeiten sind UTC + 2 (Sommerzeit)
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Modellbau
Schmalspurbahnhof mit Peco HOe Weichen 19,5°
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 2 von 2 [26 Beiträge]   Gehe zu Seite: Zurück 1, 2
Autor Nachricht
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2534
Wohnort: Mauer
Zitat:
Hallo!

Stellfederl ausbauen, dann funktionierts mit jedem Antrieb!

lg



Das stimmt zwar - aber ich persönlich würde das nicht tun - besserer Kontakt, verlässliche Zungenstellung,... helfen schon :-)

die peco-Antriebe sind laut und funktionieren - brauchen aber schon viel Strom (unter 0,5A tut sich evtl. nix...)
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Sa 07-04-2018, 17:02
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
wgura

Anmeldedatum: 10.05.2012
Beiträge: 19
Ich habe nun Pecoantriebe günstig erstanden. Eine Zusatzfrage habe ich noch zum Rocoradius 32204. durchfährt diesen Radius auch der 4090 von Stängl?

LG Werner

BeitragVerfasst am: Di 10-04-2018, 21:34
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
garibaldi


Anmeldedatum: 27.12.2007
Beiträge: 2099
Wohnort: Hannover/Norddeutschland
Hallo Werner,

bei mir fährt er auch durch den Standardradius.
_________________
Gruß
Andreas

BeitragVerfasst am: Mi 11-04-2018, 09:00
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
wgura

Anmeldedatum: 10.05.2012
Beiträge: 19
Danke Andreas

LG Werner

BeitragVerfasst am: Mi 11-04-2018, 09:05
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
garibaldi


Anmeldedatum: 27.12.2007
Beiträge: 2099
Wohnort: Hannover/Norddeutschland
Hallo Werner,

das Modell hat eine Kulissengeführte Kupplung, darum klappt das mit dem Roco Standardradius. Größere Radien sehen natürlich besser aus.
_________________
Gruß
Andreas

BeitragVerfasst am: Do 12-04-2018, 09:03
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Stephan Rewitzer
Administrator

Anmeldedatum: 18.06.2003
Beiträge: 1531
Wohnort: Wien
fairlie009 hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Hallo!
Stellfederl ausbauen, dann funktionierts mit jedem Antrieb!


Das stimmt zwar - aber ich persönlich würde das nicht tun - besserer Kontakt, verlässliche Zungenstellung,... helfen schon :-)

die peco-Antriebe sind laut und funktionieren - brauchen aber schon viel Strom (unter 0,5A tut sich evtl. nix...)


Ich würde die Stellfedern auch unbedingt (im Unterflurbereich) drinnen lassen, ein jeder Servo-(und Motor)antrieb überwindet die Feder einwandfrei, es spart ihm aber Kraft (und somit Strom) die Zungen in Endlage zu halten.

Lg
_________________
Mfg euer Administrator, Stephan Rewitzer.

BeitragVerfasst am: Do 12-04-2018, 15:05
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 ICQ-Nummer 
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 2 von 2 [26 Beiträge]   Gehe zu Seite: Zurück 1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Modellbau
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0915s ][ Queries: 22 (0.0098s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]