Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 14-11-2018, 04:27
Alle Zeiten sind UTC + 1
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
Modellbahn Kleinserienmesse Herbst 2018 – Dresden 24.11.2018
Ereignis beginnt am 23.09.2018 für 63 Tage
Forum:  Sonstiges » Veranstaltungen

Autor: Ha0
Verfasst am: So 23-09-2018, 15:37
Antworten: 0
Aufrufe: 1352
Modellbahn Kleinserienmesse Herbst 2018 – Dresden 24.11.2018

Am 24.11.2018, von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr, führen wir wieder unsere
Modellbahn - Kleinserienmesse Herbst 2018 in Dresden durch.
Aus...
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Anlagenvorstellungen
H0e-Anlage "Annerode"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [12 Beiträge]  
Autor Nachricht
Thimothy

Anmeldedatum: 22.07.2005
Beiträge: 49
Wohnort: Mecklenburg
 H0e-Anlage "Annerode"

Feldbahnmaterial im Maßstab 1:87 und mit 9mm Spurweite hatte sich bei mir angesammelt. Wenn auch nicht maßstäblich korrekt, doch nett anzusehen, konnte ich am den neuen MINITRAINS Modellen nicht vorbei. Fazit: Die Modelle brauchen einen Auslauf, also eine neue kleine Anlage. Mit 140x50cm Grundfläche und 60cm Höhe ist sie gut transportierbar und findet quasi überall bei mir im Bastelbereich Platz.
Thema: Eine Feldbahn als Zubringer für Material und Leute zu einer Fabrik etwas außerhalb eines Ortes mit Hafenanschluß. Für Ausstellungsbetrieb gibt es einen Kreis und zwei separate Bereiche mit eigenem Stromkreis zum rangieren im Werksbereich.










_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael


https://www.facebook.com/600mm/
https://modellbahnblog.wordpress.com/2015/10/25/gn15-videos-gnatterstories/

BeitragVerfasst am: Di 24-10-2017, 09:20
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2556
Wohnort: Mauer
Servus Michael!

Mir gefällt das Konzept - die Ausführung auch (wenngleich ich die Loks zu sauber finde)
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Di 24-10-2017, 12:25
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Thimothy

Anmeldedatum: 22.07.2005
Beiträge: 49
Wohnort: Mecklenburg
Da hast Du völlig recht. Es sollen 1 Personenzug, 1 Lorenzug mit Kipploren und 1 weiterer Lorenzug auf der Anlage laufen. Diese werden, wie auch die gesamte Anlage, noch gealtert. Für die Ausstellung soll auf dem vorderen und dem hinteren Werksgleis ein automatischer Pendelzugverkehr eingebaut werden.




_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael


https://www.facebook.com/600mm/
https://modellbahnblog.wordpress.com/2015/10/25/gn15-videos-gnatterstories/

BeitragVerfasst am: Di 24-10-2017, 15:02
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2556
Wohnort: Mauer
Hallo!

Das interessiert mich jetzt: das "vordere Gleis" ist das an der Vorderkante, nehme ich an.
Das "hintere Gleis" geht vom Schuppen zur Werkstatt (so würde ich es jedenfalls machen...)
Wie schaut es aber mit der Weiche unter dem Baum aus? Das geht aus der Draufsicht nicht hervor... lässt sich da das Gleis wechseln oder ist das "fake-news"?

Danke für sachdienliche Hinweise"!
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Di 24-10-2017, 16:53
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Thimothy

Anmeldedatum: 22.07.2005
Beiträge: 49
Wohnort: Mecklenburg
Hallo Peter! Genau richtig. Es sind ja zwei getrennte Stromkreise. Hinter der Weiche "unter dem Baum" erfolgt die Trennung beider Schienen, genau so wie zu dem Gleis welches Werkstatt und Trockenschuppen verbindet. Ich fahre ja analog mit Heißwolfregler (http://www.modellbahn.heisswolf.net/index.html), so daß dies elektrisch kein Problem bereitet. Für die Pendelzugautomatik verwende ich https://modellbau-schoenwitz.de/de/Modelleisenbahn/Elektronik/Zugsteuerungen/Analog/Pendelzugautomatik-Pendelzugsteuerung-fuer-Analog-/-DC. Diese ist abschaltbar, so daß ich dann ganz normal mit dem Regler fahren kann. Ich werde dies mal in den Gleisplan einzeichnen, da schon einige Fragen in diese Richtung gekommen sind.


_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael


https://www.facebook.com/600mm/
https://modellbahnblog.wordpress.com/2015/10/25/gn15-videos-gnatterstories/

BeitragVerfasst am: Mi 25-10-2017, 06:55
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2556
Wohnort: Mauer
Hallo Michael!

Danke - alles klar!
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Do 26-10-2017, 15:36
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
garibaldi


Anmeldedatum: 26.12.2007
Beiträge: 2117
Wohnort: Hannover/Norddeutschland
Viel Betrieb auf kleiner Fläche, das ist der Vorteil der Schmalspur- bzw. Feldbahn. Die Anlage gefällt mir.
_________________
Gruß
Andreas

BeitragVerfasst am: Fr 27-10-2017, 08:07
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Thimothy

Anmeldedatum: 22.07.2005
Beiträge: 49
Wohnort: Mecklenburg
Außerdem wird man mit solch einer Anlage auch einmal fertig, obwohl die Bauzeit fast zwei Jahre gedauert hat. Eine zweite Kleinanlage ist schon in Planung. Thema soll ein Feldbahn-BW sein. Die Größe wird wieder 140x50cm, denn mit diesen Maßen paßt die Anlage gut in mein Auto.


Hier mal einige bewegliche Bilder!

https://www.youtube.com/watch?v=mxhHYfF3nqE


https://www.youtube.com/watch?v=4QXDpbGZSvc


https://www.youtube.com/watch?v=03fvB_oBCxM
_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael


https://www.facebook.com/600mm/
https://modellbahnblog.wordpress.com/2015/10/25/gn15-videos-gnatterstories/

BeitragVerfasst am: Fr 27-10-2017, 11:03
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
fairlie009

Anmeldedatum: 30.04.2007
Beiträge: 2556
Wohnort: Mauer
Hallo Herr Doktor!

Kriegst du was von DrScholl und Kollegen im ersten Video ?

Und sonst: schön - va der Personenzug ist hübsch!
_________________
Grüße
Peter

Schmalspurbahn in jedem Maßstab: Hauptsache, es hat Sinn, macht Spaß und bringt auch anderen Freude...

BeitragVerfasst am: Fr 27-10-2017, 19:47
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Thimothy

Anmeldedatum: 22.07.2005
Beiträge: 49
Wohnort: Mecklenburg
Nee!!! Da lief irgendwie am Abend der Fernseher mit. Kannst mal sehen, wie vertieft ich beim Anlagenbau bin.

Der Personenzug besteht aus Juef-Personenwagen, welche ich zu 4-Achser umgebaut habe. Der Gepäckwagen ist ein umgebauter H0-Güterwagen.
_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael


https://www.facebook.com/600mm/
https://modellbahnblog.wordpress.com/2015/10/25/gn15-videos-gnatterstories/

BeitragVerfasst am: Fr 27-10-2017, 21:55
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Thimothy

Anmeldedatum: 22.07.2005
Beiträge: 49
Wohnort: Mecklenburg
Hallo,

die Anlage wurde noch weiter bearbeitet. Es entstand ein neuer Trockenschuppen für den alten nach amerikanischem Stil, Bäume und Sträucher kamen hinzu und alles wurde farblich behandelt.


Anlage quer 13.11.17Unbenannt-1 by Michael Giersberg, auf Flickr


Weiter entstanden Drehschemelloren mit Bretterladung sowie weiteres feldbahntypisches Rollmaterial.
_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael


https://www.facebook.com/600mm/
https://modellbahnblog.wordpress.com/2015/10/25/gn15-videos-gnatterstories/

BeitragVerfasst am: Fr 24-11-2017, 17:20
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Thimothy

Anmeldedatum: 22.07.2005
Beiträge: 49
Wohnort: Mecklenburg
Da doch einige Anfragen waren, hier der Gleisplan von "Annerode" mit SCARM gezeichnet. Schönes einfaches Programm.


GleisplanAnnerode by Michael Giersberg, auf Flickr



GleisplanAnnerode3D by Michael Giersberg, auf Flickr
_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste

Michael


https://www.facebook.com/600mm/
https://modellbahnblog.wordpress.com/2015/10/25/gn15-videos-gnatterstories/

BeitragVerfasst am: Do 14-12-2017, 12:22
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [12 Beiträge]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Anlagenvorstellungen
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0914s ][ Queries: 23 (0.0046s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]