Schmalspur-Modell-Forum Foren-Übersicht Schmalspur-Modell-Forum
 Das Forum für Schmalspurbahner von 0m bis Zm 
 KalenderKalender   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   AnmeldenAnmelden 
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 22-10-2018, 13:05
Alle Zeiten sind UTC + 2 (Sommerzeit)
Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Kalender
Modellbahn Kleinserienmesse Herbst 2018 – Dresden 24.11.2018
Ereignis beginnt am So 23-09-2018, 01:00 für 63 Tage
Forum:  Sonstiges » Veranstaltungen

Autor: Ha0
Verfasst am: So 23-09-2018, 16:37
Antworten: 0
Aufrufe: 454
Modellbahn Kleinserienmesse Herbst 2018 – Dresden 24.11.2018

Am 24.11.2018, von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr, führen wir wieder unsere
Modellbahn - Kleinserienmesse Herbst 2018 in Dresden durch.
Aus...
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Neues & Aktuelles » Produktvorstellungen / Kritiken
Tillig Lok 99 222
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
Seite 1 von 1 [4 Beiträge]  
Autor Nachricht
siegfriedmv

Anmeldedatum: 05.12.2012
Beiträge: 15
 Tillig Lok 99 222

Hallo Leute,
wie sind Eure Erfahrungen mit den großen Tillig H0m-Loks.
Meine 99 222 haut grauenvolle Fahreigenschaften.
Habe die automatische Einlesefunktion des Lokpiloten 4.0 genutzt aber ohne Erfolg.
Habe mir über eBay auch eine Lok mit Sound zugelegt, mit den gleichen sehr schlechten Fahreigenschaften . Werde diese Lok am Montag gleich wieder zurückschicken .
Für Eure Rückmeldungen wäre ich sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Siegfried

BeitragVerfasst am: Sa 01-07-2017, 17:15
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Michael89

Anmeldedatum: 12.07.2009
Beiträge: 52
Hallo Siegfried,

die mechanischen Eigenschaften des Getriebes sind in der Tat nicht so überragend. In einem Testbericht (ich meine in der Miba) gab es Vorschläge wie die CV bei einem ESU LoPi einzustellen sind, die habe ich übernommen und damit lässt sich die Lok ganz passabel fahren (insofern Sie vorher eingelaufen ist).

Gruß Michael

BeitragVerfasst am: So 02-07-2017, 09:27
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
siegfriedmv

Anmeldedatum: 05.12.2012
Beiträge: 15
Hallo Michael,
kannst Du mir bitte die CV´s zur Verfügung stellen?
Ich habe gestern Abend 4 Stunden mit dem Lokprogrammer und live mit der
ECoS gearbeitet und habe Werte erhalten die ich so noch nicht gesehen habe.
Die erste 18 Fahrstufen konnte ich einigermaßen hinbiegen aber die Lok fährt recht schnell an, weil ich den CV 2 auf 8 einstellen musste.
Vielen Dank und schönen Sonntag
Siegfried

BeitragVerfasst am: So 02-07-2017, 10:35
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Michael89

Anmeldedatum: 12.07.2009
Beiträge: 52
Hallo Siegfried,

sorry, hat etwas länger gedauert. Im Modelleisenbahner 02/2017 wird wie folgt empfohlen (für ESU LoPi):

-für die Fahreigenschaften
CV5=57
CV6=30
CV52=20
-für die Beleuchtung
CV262=1
CV270=1

Gruß Michael

BeitragVerfasst am: Sa 08-07-2017, 19:19
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   Sortieren nach:   
Seite 1 von 1 [4 Beiträge]  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenNächstes Thema anzeigen
 Forum-Index » Modellbau im Maßstab 1:87 und kleiner » Neues & Aktuelles » Produktvorstellungen / Kritiken
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Du kannst keine Kalendereinträge in diesem Forum erstellen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
phpBB Support
[ Zeit: 0.0823s ][ Queries: 24 (0.0045s) ][ GZip Ein - Debug Ein ]